Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Tschechisches Güterschiff auf der Elbe bei Pirna auf Grund gelaufen

Tschechisches Güterschiff auf der Elbe bei Pirna auf Grund gelaufen

Ein tschechisches Güterschiff ist am Sonntag auf der Elbe bei Pirna auf Grund gelaufen und leckgeschlagen. Die „Perun“ hatte nach Angaben der Landespolizeidirektion in Dresden 307 Tonnen Düngemittel geladen.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Bei der Havarie seien Lade- und Maschinenräume jedoch unversehrt geblieben, so dass die Elbe nicht verschmutzt worden sei. Menschen wurden nicht verletzt.

Dem Schiffsführer sei es noch gelungen, das beschädigte Schiff an das linke Elbufer zu manövrieren. Am Montag wurde mit der Bergung begonnen. Die Wasserschutzpolizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Elbe führt derzeit wegen der Trockenheit wenig Wasser.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr