Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Tag der offenen Pfefferküchlereien
Region Umland Tag der offenen Pfefferküchlereien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 09.04.2018
Wie werden wohl die Pulsnitzer Pfefferkuchenherzen hergestellt? Quelle: dpa
Pulsnitz

Am Sonntag, den 15. April, lädt die Stadt Pulsnitz unter Schirmherrschaft des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer zum Tag der offenen Pfefferküchlereien ein.

Von 10 bis 17 Uhr öffnen die Pulsnitzer Händler und die Blaudruckwerkstatt (Bachstraße 7) ihre Geschäfte und lassen Besucher Einblicke hinter die Kulissen der täglichen Arbeit erlangen. Es kann live erlebt werden, welche Handgriffe nötig sind, um die beliebten Leckereien herzustellen.

Zusätzlich führt Madame Rosa im Puppentheater (Großröhrsdorfer Straße 27) um 16 Uhr das Puppenspiel vom Pfefferkuchengespenst auf.

Von aml

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Über 200 Radebeuler Bürger erhalten jährlich die Diagose Demenz. Für sie und ihre Angehörigen bietet das Familienzentrum Radebeul ein Beratungsangebot am 23. und 30. April an.

09.04.2018

Stadt Radebeul lobt den Kunstpreis 2018 aus. Vorschläge können bis Ende April im Rathaus eingereicht werden.

10.04.2018

Schloss Wackerbarth möchte sich von linkselbischen Rebflächen trennen. Das Staatsweingut hat 10,3 Hektar mehreren Weinbaubetrieben angeboten. Gespräche laufen.

09.04.2018