Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Süßes geht auch Sportlich
Region Umland Süßes geht auch Sportlich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:52 05.11.2015
Anzeige
Pirna

, weil es viel und das richtige sein muss. 8000 bis 11000 Kilokalorien verbrennt ein Triathlet während einer Langdistanz. Fast scheint es, als wäre er während dessen immer noch nicht ausgelastet. "Am 13. September holte er sich in Wales den 3. Platz und im Geschwindigkeits- und Adrenalinrausch muss es wohl passiert sein. Markus hatte seine Erfindung", erzählt Manager Ingo Gabriel. Das Gebäck wird es in drei Geschmacksrichtungen geben. Wegen der unverhofften großen Nachfrage hat sich die Lebkuchenfabrik entschlossen, den MT3 zum Tag der Offenen Tür am Sonnabend und Sonntag direkt im Laden zu verkaufen. Geschäftsführerin Ines Frenzel ist überwältigt. "Mit der neuen Kreation trifft Lifestyle auf Tradition. Der Neue ist auf Basis des Lebkuchengrundteiges entwickelt worden und mit rund vier Prozent nahezu fettfrei. Schon im Mittelalter haben die Mönche das damalige Fastengebäck als Energiespender auf ihren Pilgerreisen mitgenommen." "Irondoc Sven Kuhnat hat den Riegel für korrekt erklärt", bestätigt Ingo Gabriel. Obschon der Zuckeranteil im klassischen Pulsnitzer Rezept recht hoch ist, passt die Mischung aus natürlichen Zutaten und Gewürzen nicht nur in den Sportlerproviant sondern zu allen, die einen Push brauchen. Ab Montag gibts den Sportlichen auch im Onlineshop unter www.pulsnitz-lebkuchen.de.

rosa hauch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ehemalige Kreiskulturhaus "Tanne" soll einen neuen Besitzer bekommen. Der Stadtrat Pirna beschloss bei seiner Sitzung am Dienstag die erneute Ausschreibung des Objektes.

05.11.2015

In Wien ist eine 15-Jährige aus Dorfhain wieder aufgetaucht, die seit dem 1. Oktober vermisst wurde. Das teilte die Dresdner Polizei gestern mit. Das Mädchen sei wohlbehalten, so die Beamten, ein Straftatverdacht liege nicht vor.

05.11.2015

"Was zum dritten Mal gelingt, wird Tradition", sagt Renate Fiedler, Leiterin des Meißner Theaters. So weit ist man mit den in diesem Jahr gestarteten Neuen Burgfestspielen zwar noch lange nicht.

04.11.2015
Anzeige