Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Steinstraße teilweise gesperrt
Region Umland Steinstraße teilweise gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:29 10.04.2018
Symbolbild: Baustelle. Quelle: dpa
Pirna

Die Stadt tauscht ab dem 13. April den beschädigten Asphalt auf der Steinstraße in Pirna zwischen der Einmündung Pillnitzer Straße und Ziegeleistraße aus. Bis zum 16. April um 5 Uhr kommt es daher zu Sperrungen im Baubereich. Betroffen sind die Abbiegespuren in Richtung Rathenauplatz und die Kreuzung Pillnitzer Straße/Güntzstraße. Das Abbiegen von der Pillnitzer Straße in die Steinstraße ist ebenfalls nicht möglich. Für Autofahrer sind Umleitungen eingerichtet. Die Kosten des Bauprojekts belaufen sich auf rund 49 000 Euro.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tag der Parks und Gärten am 27. Mai 2018 soll die historische Gartenkultur im Heidebogen zwischen Kamenz und Diesbar-Seußlitz in den Mittelpunkt stellen und dazu anregen, die Grünanlagen, Gärten und Schlösser, die nicht ganz so bekannt sind wie Pillnitz und Moritzburg, zu entdecken.

10.04.2018

Die Volkssolidarität (VS) Elbtalkreis Meißen e.V. bringt gemeinsam mit ihrem Botschafter Hartmut „Muck“ Schulze-Gerlach die erste CD heraus. Das Album mit Kinderliedern soll spielerisch und singend bei der Sprachentwicklung helfen.

10.04.2018

Die Mädchen und Jungen des Christlichen Kinderhauses „Guter Hirte“ in Radebeul haben sich für ein Projekt intensiv mit dem Thema „Schöpfung“ auseinandergesetzt. Dafür gab es jetzt einen Preis. Für die Verwendung des Preisgeldes haben sie bereits Pläne.

09.04.2018