Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Städtebahn Sachsen bleibt auch Freitag außer Betrieb

Weiterhin Ersatzbusverkehr nach Altenberg Städtebahn Sachsen bleibt auch Freitag außer Betrieb

Der Zugverkehr auf der Müglitztal zwischen Heidenau und Altenberg bleibt eingestellt. Die Städtebahn Sachsen teilte mit, auch am Freitag würden definitiv weiterhin nur Ersatzbusse fahren.

Nachdem drei Triebwagen der Städtebahn Sachsen in umgestürzte Bäume gefahren waren, werden wegen des Sturmteifs auch an diesem Freitag Ersatzbusse eingesetzt. Die Verantwortlichen wollen die Strecke am Samstag nochmal zur Erkundung befahren.

Quelle: Städtebahn Sachsen

Heidenau/ Altenberg . Der Zugverkehr auf der Müglitztal zwischen Heidenau und Altenberg bleibt eingestellt. Die Städtebahn Sachsen teilte mit, auch am Freitag würden definitiv weiterhin nur Ersatzbusse fahren. Am Mittwoch war noch die Wiederaufnahme des Zugbetriebs für Freitag angekündigt worden. Nun soll am Freitag nach Abzug des Sturmtiefs die Strecke noch einmal zur Erkundung befahren werden. Erst danach könne entschieden werden, wann der Zugbetrieb wieder aufgenommen wird. Solange bleibt auch unklar, ob der Wintersportexpress von Dresden nach Altenberg am Wochenende fahren kann. Die Städtebahn hatte den Zugbetrieb am 9. Januar eingestellt, nachdem an einem Tag drei Triebwagen in umgestürzte Bäume gefahren waren. Bereits im Dezember hatte die Städtebahn deutliche Kritik an der DB Netz AG geübt, weil diese nach Ansicht der Städtebahn die Vegetationspflege vernachlässige. Die Deutsche Bahn weist die Vorwürfe zurück.

Lars Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr