Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Stadtführung „Meißener Biergeschichten“ informiert über lokale Braukunst

Stadtführung Stadtführung „Meißener Biergeschichten“ informiert über lokale Braukunst

m Samstag, den 1. Juli findet unter dem Namen „Meißner Biergeschichten“ ein Stadtrundgang auf den Spuren des Gerstensafts statt. Um 15 Uhr führt die Meißner Tourist-Information bei einer thematischen Führung in 1 000 Jahre Brauereigeschichte ein.

Voriger Artikel
Erste Holzkunstwoche im Wildgehege Moritzburg
Nächster Artikel
Orientalische Nacht im Karl-May-Museum

Prost! Wie die Meißener abseits der großen Marken ihr eigenes Bier brauen, verrät die Stadtführung „Meißener Biergeschichten.

Quelle: dpa

Meißen. Am Samstag, den 1. Juli findet unter dem Namen „Meißner Biergeschichten“ ein Stadtrundgang auf den Spuren des Gerstensafts statt. Um 15 Uhr führt die Meißner Tourist-Information bei einer thematischen Führung in 1 000 Jahre Brauereigeschichte ein.

Anfangs brauten die Meißner daheim, seit 1699 muss wegen der Brandgefahr in offiziellen Brauhäusern produziert werden. Kostproben von lokalem Bier runden die Führung ab.

Eine Voranmeldung wird unter Tel.: 03521/419 40 empfohlen. Die Führung kostet pro Person 12 Euro und ermäßigt 7 Euro.

Von tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.01.2018 - 14:59 Uhr

Die Winterpause ist langsam aber sicher auch für die Amateurkicker vorbei. In der Landesklasse beginnt das Training für die zweite Saisonhälfte.

mehr