Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Spendenaufruf für Roma-Kinder in Decin
Region Umland Spendenaufruf für Roma-Kinder in Decin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 23.11.2018
Wappen von Pirnas Partnerstadt Decin im Volckamer Saal des Stadthauses. Quelle: Carola Fritzsche
Pirna/Decin

Das Roma-Zentrum „Kamarad“ in Decin-Boletice möchte auch dieses Jahr wieder Kindern einen Nikolaustag mit Darbietungen, Gesang und Tanz bieten. Zum Schluss der Veranstaltung verteilt der Nikolaus süße Geschenke an die Mädchen und Jungen. Damit jedes Kind eine Süßigkeit bekommt, bittet die SPD-AG Euroregion Elbe-Labe, die das Roma-Zentrum in Pirnas Partnerstadt seit 2004 unterstützt, um Spenden. Geldspenden können überwiesen werden auf das Konto von Impreuna e. V.: Ostsächsische Sparkasse Dresden; Konto-Inhaber: Impreuna e. V.; IBAN: DE38 8505 0300 3120 0014 13; BIC: OSDDDE81; Kennwort: Roma-Projekt.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An den ersten drei Adventswochenenden lockt der Radebeuler Weihnachtsmarkt „Lichterglanz & Budenzauber“ auf den Dorfanger Altkötzschenbroda. In diesem Jahr begrüßt erstmals ein weihnachtlicher Figurenbaum die Besucher.

22.11.2018
Umland Fahrplanänderungen in Radebeul und Umgebung - Neue Linien, dichterer Takt und längere Einsatzzeiten

Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember dieses Jahres nimmt die VGM einige Änderungen im Busliniennetz von Radebeul, Coswig und Moritzburg vor. So fahren Busse im dichteren Takt und bis in die Nachtstunden. Die Lößnitzstadt bekommt zudem einen Quartierbus.

22.11.2018

Der Vorverkauf für das Konzert „Zauber der Operette“ m Montagnachmittag des 31. Dezembers in Coswig hat begonnen.

21.11.2018