Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Sonn-Abend-Klang in der Alten Kirche
Region Umland Sonn-Abend-Klang in der Alten Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:52 14.07.2018
Die Renaissance-Orgel in der Alten Kirche Coswig. Quelle: PR/Christoph Gutsche
Coswig

In den Sommermonaten Juli und August findet auch in diesem Jahr die Reihe „Sonn-Abend-Klang“ in der Alten Kirche zu Coswig statt. An den Sonnabenden ist dazu dieses älteste Gebäude von Coswig aus dem Jahre 1497 jeweils in der Zeit von 16 bis 18 Uhr für alle Ruhesuchenden und Kulturinteressierten offen. Hier finden die Besucher Entspannung und Raum, in sich selbst und in die Geschichten der Alten Kirche hinein zu lauschen, die alte Bilderbibel zu betrachten und den 14 Coswiger Nothelfern zu begegnen. Von 17.30 Uhr bis 18 Uhr werden Worte zum Mitdenken zu hören sein und Musik von der in Sachsen fast einmaligen Renaissance-Orgel. Abgeschlossen werden diese 30 Minuten durch das Sonnabend-Geläut, bei dem Interessierte einmal spielen üben können.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gute Nachrichten für alle Hobbybiker: Die Liste der Baumaßnahmen entlang des Elberadweges wird kürzer. Bereits ab Sonnabend können Radler nach gut einjähriger Bauphase über die neue Gottleuba-Brücke in Pirna rollen. Die Prüfer gaben am Freitagnachmittag grünes Licht für die Inbetriebnahme des Bauwerks.

14.07.2018

Bürger können der Gemeindeverwaltung Ottendorf-Okrilla ab sofort Mängel über das Internet mitteilen. Zu diesem Zweck wurde jetzt, wie von Bürgermeister Michael Langwald (parteilos) unlängst angekündigt, eine neue Rubrik auf der Homepage der Gemeinde freigeschaltet.

14.07.2018

Der Grünmarkt lädt am Sonnabend in die Altstadt von Meißen ein. Von 9 bis 13 Uhr können Besucher in das bunte Markttreiben eintauchen. Am Sonnabend haben Kinder zudem die Möglichkeit, sich auf einer Kuh-Hüpfburg auszutoben, während Eltern und Großeltern ihre Einkäufe tätigen.

14.07.2018