Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Sonderführung zum Zeitalter der Reformation

Kultursommer Stolpen Sonderführung zum Zeitalter der Reformation

Der Kultursommer in Stolpen lockt in dieser Woche mit zahlreichen Programmpunkten. Am Mittwoch, 12. Juli, wird es um 16 Uhr auf der Burg Stolpen eine Sonderführung unter dem Motto „Dem Prediger Steinbach steht der Teufel bei“ geben.

burg Stolpen 51.047872 14.0839
Google Map of 51.047872,14.0839
burg Stolpen Mehr Infos
Nächster Artikel
Angebote für Groß und Klein in der Bergfestung

Burg Stolpen (Archivbild).

Quelle: Daniel Förster

Stolpen. Der Kultursommer in Stolpen lockt in dieser Woche mit zahlreichen Programmpunkten. Am Mittwoch, 12. Juli, wird es um 16 Uhr auf der Burg Stolpen eine Sonderführung unter dem Motto „Dem Prediger Steinbach steht der Teufel bei“ geben. Im Mittelpunkt stehen Stolpen im Zeitalter der Reformation samt machtpolitischer Auseinandersetzung zwischen dem kurfürstlichen Sachsen und den Bischöfen von Meißen. Im Zuge dessen geriet der kalvinistische Hofprediger Steinbach in den Verdacht teuflischen Beistandes. Die Teilnahme an dieser Führung kostet zehn Euro.

Von gm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr