Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Schulverein in Radebeul sucht noch Teilnehmer für Spendenlauf
Region Umland Schulverein in Radebeul sucht noch Teilnehmer für Spendenlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 18.08.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Radebeul

Der Evangelische Schulverein sucht noch Starter für seinen Spendenlauf am 11. September, ab 11.30 Uhr, im Lößnitzstadion. Mit dem Lauf will er Geld für den geplanten Neubau einer Evangelischen Schule am Moritz-Garte-Steg sammeln und Unterstützer für das Vorhaben gewinnen. Der Neubau soll rund fünf Millionen Euro kosten, weitere 500 000 Euro werden für die Container gebraucht, in die die neuen Oberschüler ab dem nächsten Schuljahr auf dem Gelände der Evangelischen Grundschule an der Wilhelm-Eichler-Straße übergangsweise einziehen sollen, bis das neue Schulgebäude für Grundschule, Oberschule und Hort bezogen werden kann. Der Verein geht davon aus, dass er etwa eine Million an Eigenmitteln aufbringen muss, um die Gesamtfinanzierung auf die Beine zu stellen.

Mit dem Spendenlauf will man einen großen Teil dieser Eigenmittel einwerben. Die Idee ist es dabei, dass sich Läufer Sponsoren suchen, die für jede geschaffte Runde eine vorher vereinbarte Spendensumme an den Schulverein überweisen. Geplant ist ein großes Sportfest mit gesamtstädtischer Wirkung, bei dem sich die Läufer auf mehrere Rennwettbewerbe nach Alter und Leistungsfähigkeit sortieren. Darüber hinaus sollen ein großer Freiluftgottesdienst ab 10 Uhr und weitere Veranstaltungen Besucher anlocken. Die Anmeldung ist bis 4. September unter www.ev-grundschule.de möglich.

Von Uwe Hofmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Meißen herrscht derzeit auf der Johannesstraße und der Herbert-Böhme-Straße rege Betriebsamkeit. Fußwege und Straßenbeleuchtung werden erneuert. Für die Instandsetzung des Gehwegs werden insgesamt rund 75 000 Euro fällig. Weitere 26 000 Euro kosten die zehn modernen LED-Leuchten, die am Straßenrand aufgestellt werden.

18.08.2016

Die Abfallgebühren in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sinken ab 2017 leicht. Das geht aus der Fünf-Jahres-Kalkulation des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) für die Jahre 2017 bis 2021 hervor, die der Entsorgungsverband am Mittwoch vorgestellt hat.

18.08.2016
Umland Kurfürstenzimmer mit kostbaren Schatz an Ledertapeten - Rundgang durchs Schloss Moritzburg nach Sanierung wieder komplett

Der Museumsrundgang durch das Barockschloss Moritzburg ist wieder komplett. Nach etwa zweijähriger Bauzeit sind nun die Kurfürstenzimmer, die zum Brühl’schen Zimmer umgetaufte kleine Jagdgemäldegalerie und der Kapellengang wieder zu besichtigen.

17.08.2016
Anzeige