Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland SPD in Tharandt und Wilsdruff für eine Große Koalition
Region Umland SPD in Tharandt und Wilsdruff für eine Große Koalition
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 18.01.2018
Ein SPD-Mitglied und Teilnehmer des rheinland-pfälzischen SPD Parteirats trägt am 17.01.2018 in Mainz (Rheinland-Pfalz) eine SPD-Fliege. Der SPD Parteirat tagt zum Meinungsaustausch bezüglich der GroKo. Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ Quelle: dpa
Anzeige
Tharandt

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Tharandt-Wilsdruff sprechen sich in einer Pressemitteilung für eine Realisierung der Großen Koalition aus. Sind sind der Auffassung, dass im Sondierungspapier sehr viele Forderungen realisiert wurden, die eindeutig die Handschrift der SPD tragen. Aus Sicht des Ortsvereins sind die Ergebnisse der Verhandlungskommission ein klarer Erfolg aus sozialdemokratischer Perspektive. Manfred Oswald, SPD-Stadtrat und stellvertretender Bürgermeister in Tharandt, unterstützt diese Einschätzung: „Die SPD hat in den vergangenen vier Jahren Regierungsarbeit viel Positives, gerade für das wirtschaftlich untere Drittel der Gesellschaft, durchgesetzt. Das im Wahlkampf mit dem Hauptthema Gerechtigkeit schlecht zu reden, war extrem unklug.“ Am Sonntag, 21. Januar, wird auf dem Parteitag der SPD über den Beginn von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU zu entschieden.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Umland Geänderte Öffnungszeiten - Bauarbeiten in Freitals Stadtbibliothek

Während der Winterferien hat Freitals Stadtbibliothek wegen Baulärms verkürzte Öffnungszeiten. Die städtische Wohnungsgesellschaft lässt im City-Center eine Treppe herausreißen.

23.01.2018
Umland Zugverkehr zwischen Heidenau und Altenberg eingestellt - Auch Freitag noch keine Züge nach Altenberg

Der Zugverkehr auf der Müglitztal zwischen Heidenau und Altenberg bleibt eingestellt. Die Städtebahn Sachsen teilte mit, auch am Freitag würden definitiv weiterhin nur Ersatzbusse fahren. Am Mittwoch war noch die Wiederaufnahme des Zugbetriebs für Freitag angekündigt worden.

18.01.2018
Umland Weiterhin Ersatzbusverkehr nach Altenberg - Städtebahn Sachsen bleibt auch Freitag außer Betrieb

Der Zugverkehr auf der Müglitztal zwischen Heidenau und Altenberg bleibt eingestellt. Die Städtebahn Sachsen teilte mit, auch am Freitag würden definitiv weiterhin nur Ersatzbusse fahren.

18.01.2018
Anzeige