Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Regelmäßige Orgelmusik in der Radebeuler Lutherkirche
Region Umland Regelmäßige Orgelmusik in der Radebeuler Lutherkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 03.05.2018
Quelle: Dietrich Flechtner
Radebeul

Ab dem 9. Mai wird es regelmäßige Orgelmusik in der Lutherkirche in Radebeul geben. Die Musik wird durch den Akzent der historischen Jehmlich-Orgel geprägt. Die Orgel wurde vor 125 Jahren das erste Mal gespielt und vor 65 Jahren wurde das Instrument nach langer Restauration fertig gestellt. Während des Zweiten Weltkriegs wurden einige Pfeifen für Rüstungszwecke benutzt. Interessierte können sie nun immer mittwochs regelmäßig von 17.30–18 Uhr bis Ende September hören.

Von Janne Hauswald

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An den Hängen des Weinbergs Goldener Wagen summt es in Radebeul wieder. Imker Fritz Woitaß schickt erneut seine Bienen los, Nektar für einen besonderen Honig zu sammeln.

03.05.2018

Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung haben die Mitglieder des Weinbauverbandes Sachsen einen neuen Vorstand gewählt. In den kommenden zwei Jahren vertreten Michael Thomas als Vorstandsvorsitzender, Felix Hößelbarth als stellvertretender Vorstandsvorsitzender sowie Conrad Seifert als Schatzmeister den Verband.

03.05.2018

Pure Action aus der Sächsischen Schweiz und aus dem Dresdner Zwinger – Schlüsselszenen für die am 3. Mai ausgestrahlten Folge von „Alarm für Cobra 11“ entstanden in Sandsteinkulisse.

03.05.2018