Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Radeberger Stadtrat vergibt Rohbau-Leistungen für neuen Wirtschaftshof

Neubau Radeberger Stadtrat vergibt Rohbau-Leistungen für neuen Wirtschaftshof

Bis Ende 2018 soll das neue Gebäude am Bruno-Thum-Weg errichtet werden. Eine Meißner Firma bekam den Zuschlag.

Symbolbild Baustelle.

Quelle: Olaf Büchel

Radeberg. Der neue Stadtwirtschaftshof am Bruno-Thum-Weg ist im Kommen. Am vergangenen Mittwoch vergab der Stadtrat dafür die Rohbauarbeiten. Das wirtschaftlichste Angebot dafür hatte die Meißner Firma Swietelsky Baugesellschaft mbH abgegeben. Sie will den Rohbau für 560 000 Euro errichten.

Insgesamt hat die Stadt Radeberg für den Neubau mit einem Büro- und Sozialteil, einer Funktionshalle mit 18 Fahrzeugstellplätzen und verschiedenen Lagerbereichen über 3,1 Millionen Euro im Haushalt-Budget eingeplant. Fertig werden soll der neue Stadtwirtschaftshof gegen Ende 2018.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr