Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Polsterwerkstatt Sitzwinkel präsentiert in Radebeul ein besonderes Möbelstück
Region Umland Polsterwerkstatt Sitzwinkel präsentiert in Radebeul ein besonderes Möbelstück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 08.03.2019
Anett Kliesch, Inhaberin der Polsterwerkstatt Sitzwinkel, hat im Radebeuler Testladen auf dem Sofa „Positzion“ platz genommen. Quelle: Foto: Silvio Kuhnert
Radebeul

Die Polsterwerkstatt Sitzwinkel ist in diesem Monat im Bürgertreff an der Bahnhofstraße in Radebeul-West zu Gast. Inhaberin Anett Kliesch hat mitten im Testladen auf einem Podest ein besonderes Möbelstück in Szene gesetzt. „Positzion“ heißt das Sofa. „Zusammen mit einem Tischler und einem Gerber haben wir es in Handarbeit aus regionalen Materialien und Rohstoffen gefertigt“, sagt Kliesch.

Seit November 2007 betreibt sie in Nossen ihre Polsterwerkstatt. „Die Kunden kommen mit ihren alten Sitzmöbeln wie Polstergarnituren, Stühlen oder Küchenbänken zu mir und ich beziehe diese neu“, berichtet sie. Mit dem Sofa „Positzion“ hat sie ihr erstes Möbelstück selbst designet. Das Buchenholz für das Gestell stammt aus dem Zellwald bei Nossen, das Polstermaterial – Schaum und Federn – kommt aus Coswig und das Leder für den Bezug lieferten Kühe aus Marbach. „Sie wurden nicht extra für das Sofa geschlachtet, sondern ihre Häute sind ein Abfallprodukt der Fleischindustrie“, betont Kliesch. In der Nossener Gerberei „Sämisch-Lederfabrik“ wurden sie auf naturbelassene Art mit pflanzlichen Stoffen gegerbt und gefärbt.

Der Kunde kann beim Lederbezug zwischen den Farben dunkelbraun, cognac und schwarz wählen. „Wer kein Leder mag, kann das Sofa auch mit Stoffbezug bekommen“, sagt Kliesch. Nicht nur der Bezug auch die Maße werden individuell nach Kundenwunsch angepasst.

An diesem Sonnabend sowie am 15., 16., 22. und 23. März 2019 besteht von 10 bis 18 Uhr die Möglichkeit im Testladen, Bahnhofstraße 8, auf dem Sofa Probe zu sitzen.

www.positzion.de

Von Silvio Kuhnert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Freien Wähler haben ihre Kandidatenliste für die Stadtratswahl am 26. Mai dieses Jahres in Radebeul aufgestellt. Ortsverbandschef Uwe Wittig ist ihr Spitzenkandidat.

08.03.2019

Die Zahl der Bäume an Kreisstraßen hat sich im Landkreis Meißen innerhalb von rund zehn Jahren durch Fällungen um 8473 reduziert. Daher geht die Kreisverwaltung nun in die Offensive, um Baumschwund zu stoppen.

08.03.2019

Die Straße „Elbtalblick“ ist im Freitaler Stadtteil Pesterwitz voll gesperrt. Grund ist ein Wasserrohrbruch.

07.03.2019