Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Poetischer Nachmittag im Stuhlbaumuseum Rabenau
Region Umland Poetischer Nachmittag im Stuhlbaumuseum Rabenau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 14.07.2017
Symbolbild. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Rabenau

Das Deutsche Stuhlbaumuseum Rabenau lädt im Rahmen der Ausstellung „Farbenwelten“ zu einem poetischen Nachmittag ein. Jana Zadow-Dorr, Tochter der Künstlerin Gudrun Bröchler liest Gedichte, Auszüge aus den Tagebüchern und Erzählungen.

Ummalt werden die Texte von Ilona Sommerfeld mit eigen Liedern zur Gitarre. Der nordhessische Gerhard Möller-Altena bringt zusätzlich irische Klänge mit Gitarre, Geige und Flöte dazu und gemeinsam entwickeln sie ungeahnte Kraft und Lebendigkeit. Einige Lieder haben an diesem Tag ihr Debüt.

Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 16. Juli, um 15 Uhr im Stuhlbaumuseum Rabenau, Lindenstraße 2, statt. Der Eintritt ins Museum beträgt 2,50 Euro.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vereine, die sich an der Interkulturellen Woche vom 24. bis zum 30. September beteiligen möchten, können ab sofort Anträge für Fördergelder stellen.

14.07.2017

Am 23. Juli veranstaltet die Winzergenossenschaft Meißen zum zweiten Mal die Reihe „Klassik im Weinberg“. Die Elbland Philharmonie ist zu Gast.

14.07.2017

Im Rahmen der Ferienerlebniswoche findet vom 31. Juli bis 4. August zum fünften Mal der Jahrmarkt des Wissens im Kulturbahnhof statt. Die Kinder erwartet ein buntes Programm.

14.07.2017
Anzeige