Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Pirna öffnet wieder seine versteckten Ecken
Region Umland Pirna öffnet wieder seine versteckten Ecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 03.08.2016
Zur Hofnacht haben sonst verschlossene Höfe für Besucher geöffnet. Quelle: D. Förster
Anzeige
Pirna

Am kommenden Sonnabend öffnen mehr als 20 Höfe ihre Pforten. Von leiser Hofatmosphäre bis hin zur Live-Band und von Kerzenschein bis hin zu spektakulären Lichteffekten ist für jeden Geschmack bei der diesjährigen Hofnacht etwas dabei. Von der Schifftorvorstadt bis zum Klosterhof und vom Tischerplatz bis zur Elbe erstreckt sich das Gebiet, in welchem Pirna einen Abend lang aus einem anderen Blickwinkel erlebt werden kann – sonst verschlossene Höfe laden zu kühlen Getränken in lauschiger Atmosphäre ein.

Klosterhof: Tanzbein schwingen mit den „Shaggy Pilots“ zu Rock’n’Roll und Oldies

Zollhof: „Wein, Weib und Gesang“, Fechtszenen des Retter-Vereins und Gitarrenklänge mit Lippi

Stadtbibliothek: Lichteffekte und Livemusik mit „Klangwerk“

Dohnaische Straße 74: Innenhof des Alfredo Eiscafés ist geöffnet

Schmiedestraße 26, Hof der Familie Nitzsche: Musik mit Dirk Ende

Schmiedestraße 44, Am Markt 12: Soulmusik mit „The Souldiers“

Tetzelhaus, Schmiedestraße 18: Pirnaer

Unikatsweine und Livemusik

Am Markt 8: der romantische Innenhof des Gasthofes „Zum Anker“ geöffnet

Tischerplatz 16, Familienzentrum Pirna-Altstadt: Djago Disco

Schlossterrasse: Arek Frog – One-Man-Band über den Dächern Pirnas

Ziegelstraße 4, Waldpark Pirna: Irish Folk mit Nadine Waidenhain

Ziegelstraße 4b: Zweiklangdiskothek

Steinplatz 2d: Stein & Wein, Gitarrenklänge und Spitzenweine

Romantik Hotel Deutsches Haus: jim Zitrone,| Balladen der 60er und 70er

Wirtshaus „Refugium“: Livemusik von Marty Hall aus Kanada

Lange Straße 15, GeheimRAD: Joes Daddy, handgemachte Biermusik

Lange Straße 36: The Russian Doctors

Lange Straße 43: Zauberlehrling Max

Barbiergasse 17: Weingenuss bei Kerzenschein und klassischer Musik

Barbiergasse 20: Königsteiner Kasematten Krawallos (Livemusik)

Im Klosterhof können die Gäste beispielsweise dank der Shaggy Pilots, die das Café IO für die Hofnacht gebucht hat, das Tanzbein zu Rock’n’Roll, Pop, Rock und Oldies schwingen. Der Zollhof bietet dem Motto „Wein, Weib und Gesang“ Fechtszenen, die der Verein „Der Retter der Stadt Pirna – Theophilus Jacobäer“ auf die Beine stellt. Eindrucksvolle Lichteffekte, ein kubanischer Barkeeper und Livemusik mit der Gruppe Klangwerk sorgen in der Stadtbibliothek für Unterhaltung. Los geht es jeweils ab 19 Uhr und gefeiert werden darf bis 1.30 Uhr. Der Eintritt zur Hofnacht ist frei.

Kurzentschlossene Hofbesitzer können sich bis einen Tag vor der Veranstaltung noch bei der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna melden.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Umland Weinsause mit Theaterfestival vom 23. bis 25. September auf dem Dorfanger - Ticket-Vorverkauf fürs Herbst- und Weinfest Radebeul beginnt

Am Mittwoch beginnt der Online-Vorverkauf für das 26. Herbst- und Weinfest mit 21. Internationalem Wandertheaterfestival in Radebeul. Die Vorverkaufstickets sind über die Internetseite www.weinfest-radebeul.de oder über die Facebook-Seite des Festes unter www.facebook.com/weinfestradebeul zu bekommen.

03.08.2016

Für die Erstklässler beginnt mit dem Ende der Sommerferien ein neuer Lebensabschnitt – insgesamt 225 Mädchen und Jungen warten gespannt auf ihren großen Tag: Am 6. August ist in Sachsen Schuleinführung. Dann endlich lassen die ABC-Schützen den Kindergarten hinter sich und machen in den sechs Meißner Schulen spielerisch die ersten Schritte in das Schülerdasein.

03.08.2016

Startschuss für das Sanierungsgebiet Radebeul-West: Zwar haben die Stadträte bereits im Frühjahr die Satzung für das etwa 7,4 Hektar große Entwicklungsareal beschlossen, das sich rings um die Bahnhofsstraße erstreckt, ohne Geld von Bund und Land kann sich die jedoch nicht auswirken. Nun liegt der Förderbescheid vor.

02.08.2016
Anzeige