Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Pink Floyd in der Radebeuler Sternwarte erleben

Filmvorführung Pink Floyd in der Radebeuler Sternwarte erleben

In der Kuppel ist die 360-Grad-Visualisierung des Albums „The Wall“ am Sonnabend zu sehen. Es zählt zu den größten Erfolgen der britischen Band.

Die Sternwarte in Radebeul.

Quelle: picture-alliance/ ZB

Radebeul. In der Kuppel der Radebeuler Sternwarte, Auf den Ebenbergen 10a, ist am Sonnabend ab 21 Uhr eine 360-Grad-Visualisierung des Pink-Floyd-Albums „The Wall“ zu sehen. Das Album zählt zu den größten Erfolgen der Mitte der 1960er Jahre entstandenen britischen Band.

Nach den Vorgängeralben Wish You Were Here und Animals stellte es eine neue Ausrichtung der Musik der Band dar und ist zugleich das letzte Studioalbum, das in der seit 1969 bestehenden Besetzung eingespielt wurde.

Erzählt wird die Geschichte eines jungen Mannes, der sich nach dem Verlust seines Vaters und der erdrückenden Liebe seiner Mutter in Drogen und Alkohol verliert. Die Veranstaltung dauert etwa 75 Minuten. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.01.2018 - 14:59 Uhr

Die Winterpause ist langsam aber sicher auch für die Amateurkicker vorbei. In der Landesklasse beginnt das Training für die zweite Saisonhälfte.

mehr