Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
“Nudossi ist mehr als eine Ostmarke“

Nudossi “Nudossi ist mehr als eine Ostmarke“

Seit kürzester Zeit sponsort das Unternehmen Nudossi einen weiteren Nachwuchs-Wintersportler. Terence Weber ist DSV-Kombinierer und seit dieser Saison ein Teil der Deutschen Nationalmannschaft.

Katharina Hennig und Terence Weber freuen sich über den regionalen Sponsor. Hennig versorgt ihre Sportlerkollegen auch regelmäßig mit den Radebeuler Produkten.

Quelle: PR

Radebeul.  Draußen hört es nicht auf zu schneien und die Wintersportbedingungen sind so optimal wie schon lange nicht mehr. Darüber freut sich auch Nudossi-Geschäftsführer Thomas Hartmann. Er erinnert sich freudestrahlend an das vergangene Wettkampfwochenende. „Da hat alles mitgespielt, Wetter, Sportler und die Kameraführung“, freut sich der Unternehmer, dass das Nudossi-Logo so gut zu sehen war.

Das hat auch einen Grund, denn seit kürzester Zeit sponsort das Unternehmen einen weiteren Nachwuchs-Wintersportler. Terence Weber ist DSV-Kombinierer und seit dieser Saison ein Teil der Deutschen Nationalmannschaft. Er trainiert unter anderem mit dem erfolgreichen Oberwiesenthaler Kombinierer Eric Frenzel. Das Sponsoring von Nudossi kam sehr spontan, doch er habe sich riesig darüber gefreut. „Es ist toll, einen Sponsor aus der Region zu haben, mit dem man sich identifizieren kann“, erklärt er. Künftig wird das markante Firmenlogo auf Helm, Mütze und den Sprungski zu sehen sein. Der Vertrag laufe vorerst für diese Saison, die Option für die kommenden Jahre seien aber gesichert, so Thomas Hartmann. Weber holte am vergangenen Weltcup-Wochenende in Val di Fiemme den fünften Rang im Teamsprint. Seine Stärke liege allerdings im Skisprung. Dort belegte er den dritten Platz.

Seit geraumer Zeit sponsort die Firma Wintersportler, so auch DSV-Langläuferin Katharina Hennig. Sie lief bei der vergangenen Tour de Ski in Oberstorf mit und erreichte im „Ladies Skiathlon 5.0 km Classic + 5.0 km Free“ den 19. Platz. Die 20-jährige ist seit dieser Saison ebenfalls Teil der Deutschen Nationalmannschaft und trainiert in Oberwiesenthal. Nicht nur den Trainingsort teilen die beiden Skifreunde, sie absolvieren gemeinsam die Grundausbildung bei der Bundeswehr und kennen sich seit Schulzeiten.

 Junge Sportler unter den Top 20 – Geschäftsführer Thomas Hartmann ist die Platzierung aber nicht das Wichtigste. Es gehe ihm vor allem um die Förderung junger Sportler mit Potenzial. „Was in dieser Saison Schwächen sind, können in der nächsten bereits die Stärken sein“, so Hartmann. Die beiden 20-Jährigen stehen erst am Anfang ihrer Karriere und Nudossi will sie auch weiterhin unterstützen. Den Fokus auf den Wintersport hat das Unternehmen ganz bewusst gelegt. „Winter und Weihnachten sind unsere Hauptzeiten. Darüber hinaus ist es ein Familiensport und die Affinität in der Bevölkerung ist sehr groß. Das passt wunderbar zu unserer Marke“, erklärt Thomas Hartmann die Wahl. So unterstützen sie auch die österreichischen Bobpiloten Christina Hengster und Benny Maier. „Dadurch wird die Marke in die Welt hinaus getragen“, begründet Hartmann diesem Schritt. Und das hat sich gelohnt. Allein am vergangenen Wochenende wurde die Internetseite mehr als 3000 Mal aufgerufen. In ruhigen Zeiten wie Januar liegen die Zahlen im Schnitt bei 300-400. Dank des Sponsorings in Österreich kamen 14 Prozent der Aufrufe von dort. „Das zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, freut sich Hartmann über die Entwicklung. Nudossi habe es in den alten Bundesländern schwer, sich zu etablieren, zu groß ist die Konkurrenz Nutella. Die rote Nussnougatcreme sei nun einmal bekannt als Ostmarke, doch das wolle man ändern. Damit es vielleicht auch bald mit dem Export klappt, soll in Zukunft eine englische Version der Internetseite entstehen. Einen österreichischen Vertriebsmitarbeiter gäbe es auch schon. Es gab bereits Produktanfragen aus Island, Slowenien und Lettland.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr