Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Meißner SPD unterstützt OB-Kandidatur von Frank Richter
Region Umland Meißner SPD unterstützt OB-Kandidatur von Frank Richter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 12.06.2018
Frank Richter tritt als unabhängiger Kandidat zur OB-Wahl am 9. September in Meißen an. Quelle: PR / Bürger für Meißen- Meißen kann mehr
Meissen

Die Sozialdemokraten in Meißen unterstützen die OB-Kandidatur von Frank Richter (parteilos). Der SPD-Ortsverein hat sich auf der Mitgliederversammlung am Montagabend auf die Unterstützung des unabhängigen Bewerber um das Oberbürgermeisteramt geeinigt. „Frank Richter ist unser Kandidat. Mit ihm erhoffen wir einen neuen bürgerorientierten und transparenten Stil in der Verwaltung und dass die Spaltungen in der Meißner Bürgerschaft überwunden werden“, teilte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Eyk Schade mit.

Die Sozialdemokraten haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Frank Richter und der ebenfalls kandidierende Meißner Stadtrat Martin Bahrmann (FDP) wurden einzeln zu Gesprächen mit den SPD-Mitgliedern eingeladen, um mit ihnen über ihre Ziele und Methoden und über ihre Haltungen zu Problemen der Stadtentwicklung zu sprechen. Amtsinhaber Olaf Raschke (parteilos) sei bekannt. Die weiteren Kandidaten, Joachim Keiler (AfD) und Heiko Lorenz (Sächsische Volkspartei), kämen für die SPD nicht in Betracht. „Mit Frank Richter sehen wir die größten Übereinstimmungen mit unseren Inhalten und Prinzipien. Interessenausgleich innerhalb Meißens, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit der Stadtentwicklung gehören ebenso dazu wie ein produktives Herangehen an die Führungsrolle in der Stadtverwaltung und eine angemessene Vertretung der Stadt nach außen“, Ortsvereinsvorsitzender Schade. Neben der SPD wird die OB Kandidatur von Frank Richter von der Initiative „Bürger für Meißen – Meißen kann mehr“ sowie der Linkspartei unterstützt.

Von S.K.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Wochenende ist es soweit: Die Stadt Pirna feiert im Rahmen des dreitägigen Stadtfestes ihr 785-jähriges Jubiläum. Über 60 verschiedene Programmpunkte, diverse Familienangebote und drei Erlebnismeilen sollen wieder rund 30.000 Gäste aus der gesamten Region in die Sandstein-Stadt locken.

12.06.2018

Bei der Deutschen Meisterschaft im Cheerdance konnten die Tänzerinnen vom Brockwitzer Schul- und Sportverein Erfolge feiern. So kommen der Deutsche Meister und der Deutsche Vizemeister aus Coswig.

11.06.2018

Konsequenzen nach einer Verurteilung wegen des Besitzes von Kinderpornos: Ein früheres NPD-Mitglied verlässt den Kreistag Bautzen.

11.06.2018