Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Meißen: Unbelehrbarer Radfahrer büßt Fahrrad bei Verkehrskontrolle ein

Meißen: Unbelehrbarer Radfahrer büßt Fahrrad bei Verkehrskontrolle ein

Meißen. Ein 24-Jähriger hat bei einer Verkehrskontrolle in Meißen sein Fahrrad abgeben müssen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der junge Mann in der Nacht zu Mittwoch auf der Großenhainer Straße erwischt, wie er ohne Licht fuhr. Da sich herausstellte, dass der 24-Jährige bereits mehrfach wegen des gleichen Deliktes verwarnt worden war, nahmen die Beamten das Fahrrad vorläufig in Beschlag.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.01.2018 - 08:56 Uhr

Jannik Müller zurück im Dynamo-Training / 20000 Euro Geldstrafe nach Pyro-Aktionen der SGD-Fans

mehr