Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Kinderwagen vergangener Tage ausgestellt
Region Umland Kinderwagen vergangener Tage ausgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:53 18.01.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Meißen

Noch bis zum 25. Februar sind im Stadtmuseum Meißen am Heinrichsplatz 3 100 Kinderwagen aus den vergangenen Jahrhunderten ausgestellt. Neben schönen und eleganten Modellen gibt es auch Kurioses zu entdecken. An einem Kinderwagen sind Ski befestigt, so dass dieser auch im Schnee gefahren werden konnte. Ein anderes Exemplar hat einen doppelten Boden, in dem sich Schmuggelware transportieren ließ. Rund um die Kinderwagen erinnern lebensgroße Bilder, historische Kurzfilme und weitere Exponate an die Babyjahre vergangener Epochen. In den Winterferien gibt es zudem Spiel- und Bastelangebote für die Jüngsten und es warten eine Modelleisenbahn und Puppenwagen zum selber Fahren. Noch mehr Details zu den Ausstellungsstücken verrät Ulf Großmann vom KINDER!WAGEN e.V. aus Görlitz am 7. Februar um 16 Uhr.

Die Ausstellung ist von Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet drei Euro regulär und ermäßigt zwei Euro.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen hat das Jahr 2016 mit einem Verlust von knapp 15 Millionen Euro beendet. Zahlen für 2017 liegen noch nicht vor. Es ist das dritte zweistellige Minus in Folge.

18.01.2018
Umland Kostbarkeiten für Karl-May-Museum - Schenkung für Radebeuler Karl-May-Museum

Gleich über zwei Raritäten der indianischen Pueblo-Kulturen darf sich das Radebeuler Indianermuseum am 26. Januar freuen. Hobby-Ethnologe Jürgen Wüsteney übergibt zwei Objekte aus seiner Privatsammlung in die Hände des Museums.

17.01.2018

Die Stadtwerke Elbtal haben im Heizhaus des Elblandklinikums in Radebeul ein Blockheizkraftwerk errichtet. Die neue Anlage liefert nicht nur Wärme für das Krankenhaus.

17.01.2018
Anzeige