Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Kamelienhaus Königsbrück: letzte Gelegenheit bis Ostersonntag
Region Umland Kamelienhaus Königsbrück: letzte Gelegenheit bis Ostersonntag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 13.04.2017
   Quelle: Agit Prop
Königsbrück

Die Öffnung des Kamelienhauses endet am Ostersonntag, 16. April. Letztmalig können dann Besucher die bezaubernden Blüten von 10 bis 17 Uhr bestaunen. Da gibt es auch die letzte Gelegenheit, Kamelienpflanzen zu erstehen. Ebenfalls wird die neue Broschüre „Kamelien Königsbrück – Geschichte und Geschichten“ angeboten, in der Informationen zu sächsischen Kamelien, dem Standesherren in Königsbrück, der Entstehung des Kamelienhauses und weiteren Sehenswürdigkeiten im Ort stehen. Zu weiteren Wanderungen laden Anemonenwiese und Biberburgen ein.

Von gm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Oberstraße wird ab Dienstag, 18. April, voll gesperrt. In diesem Zuge sind auch die Linien 302, 308 und 317 betroffen. Fahrten in Richtung Langebrück werden über die Pulsnitzer Straße, Krankenhaus und Gewerbegebiet umgeleitet

13.04.2017

Der legendäre Hofnarr Fröhlich ist zurück im Schloss Moritzburg bei Dresden - nach fast 80-jähriger Abwesenheit. Die farbig bemalte Wachsbüste des „Königlich-Kurfürstlichen Hoftaschenspielers“ aus der Zeit August des Starken (1670-1733) wurde als private Leihgabe in die Dauerausstellung integriert.

13.04.2017

Angesichts neuer Spannungen zwischen Migranten und Ausländerfeinden im sächsischen Heidenau hat Bürgermeister Jürgen Opitz (CDU) zur Ruhe gemahnt. „Lassen Sie sich nicht von Hetze oder von Aufrufen zu Gewalt verführen oder verunsichern!“, heißt es in einem am Donnerstag veröffentlichten Aufruf.

13.04.2017