Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Jugendstilhaus wird saniert

Innenstadt Pirna Jugendstilhaus wird saniert

Die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna (WGP) lässt ihr denkmalgeschütztes Jugendstilhaus an der Gerichtsstraße 4 sanieren. Laut dem Unternehmen wird das Gebäude gerade eingerüstet, um Gauben und Fachwerk im Dachgeschoss zu erneuern.

Voriger Artikel
Graf wegen Nötigung vor Gericht
Nächster Artikel
Gasleitungsarbeiten bis Oktober 2018

Das Jugendstilhaus ist bereits eingerüstet.

Quelle: Foto: WGP

Pirna. Die Städtische Wohnungsgesellschaft Pirna (WGP) lässt ihr denkmalgeschütztes Jugendstilhaus an der Gerichtsstraße 4 sanieren. Laut dem Unternehmen wird das Gebäude gerade eingerüstet, um Gauben und Fachwerk im Dachgeschoss zu erneuern.

Das in der Zeit des Jugendstils erbaute Gebäude wurde Anfang der 2000er Jahre durch die WGP umfassend saniert und restauriert. In dieser Zeit bekam das Haus auch sein kleines Türmchen zurück, das dem Gebäude sein Gepräge gibt. In dem Haus befinden sich heute neben Wohnungen und verschiedenen gewerblichen Nutzungen eine große Augenarztpraxis und eine Hautarztpraxis. Eine im 1. Obergeschoss des Hauses befindliche, rund 250 Quadratmeter große Gewerbeeinheit steht derzeit leer und kann kurzfristig vermietet werden.

Die WGP hat in den letzten Wochen bereits für eingeschränkte Menschen einen Rollstuhllift zum Hochparterre erneuert. Nun werden im Dachgeschoss die Anstriche erneuert.

Von dnn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr