Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Im Schatten des Schlosses
Region Umland Im Schatten des Schlosses
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 18.07.2017
Quelle: PR Stadtinformation Moritzburg
Anzeige
Moritzburg

Mit der Führung durch den Ortskern von Moritzburg begeben sich die Gäste auf Spurensuche des einstigen alten Eisenbergs. Während der Tour „Im Schatten von Schloss Moritzburg“ berichten die Guides über die Geschichte des Ortes und der Kirchen, die Architektur einiger Gebäude und das einstige Markttreiben. Es geht die Schlossallee entlang und an der Moritzburger Kirche vorbei, durch den Friedhof, zum neuen Paradeplatz und zur letzten Wohnstätte von Käthe Kollwitz, dem Rüdenhof. Die Führung wird an jedem Sonnabend im Juli und August angeboten, Start ist jeweils um 13.30 Uhr vor der Moritzburg Information, Schlossallee 3b. Die Kosten betragen acht Euro pro Person, eine Anmeldung unter Tel. 035207 / 8540 oder info@kulturlandschaft-moritzburg.de ist erwünscht.

Von gm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit vergangener Woche laufen die Bauarbeiten an der Nicolaibrücke, die am 13. Juli mithilfe eines Kranes abtransportiert worden war. Mit den Arbeiten soll das sogenannte Hochwasserniveau „HQ 100“ erreicht werden. Alle anderen Brücken, welche über die Triebisch führen haben das Niveau bereits.

18.07.2017

Zum Schuljahr 2018/19 soll es eine neue Schule in der Stadt geben. Genauer gesagt eine evangelische Oberschule.

17.07.2017
Umland Ausstellung in der Karrasburg - Das Leben und Wirken Luthers

Noch bis zum 23. Juli widmet auch die Karrasburg dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation Luthers eine Ausstellung. Die Wanderausstellung des Städtischen Museums Halberstadt informiert die Besucher über das Leben Martin Luthers.

16.07.2017
Anzeige