Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Höchstgeschwindigkeit wegen wandernder Flüchtlinge an B101 begrenzt
Region Umland Höchstgeschwindigkeit wegen wandernder Flüchtlinge an B101 begrenzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 11.09.2015
An der B 101 bei Meißen dürfen Autos derzeit nur mit maximal 50 Kilometern pro Stunde entlangfahren (Symbolbild). Quelle: Jakob Richter
Anzeige

Die Stadt hat die Höchstgeschwindigkeit auf der Straße von Tempo 70 auf 50 reduziert, wie eine Sprecherin am Freitag sagte. Hintergrund ist die Erstaufnahmeeinrichtung in einem Internat der Fachhochschule Bohnitzsch, das in der Nähe der Straße liegt. Da die B101 keinen Fußweg hat, müssen die Asylbewerber am Straßenrand laufen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polizisten des Reviers Sebnitz haben am Donnerstagnachmittag zwei Autodiebe dingfest gemacht und einen gestohlenen Nissan wiedergefunden. Den Wagen hatte das Diebesduo am Mittag einer 35-Jährigen entwendet.

11.09.2015

Eine wilde Verfolgungsjagd haben sich in der Nacht zu Freitag ein flüchtiger Autodieb und Polizeibeamte geliefert. Wie die Polizei mitteilte, war Beamten von Bundes- und Landespolizei ein Audi A6 aus Jena aufgefallen, der Richtung Königstein unterwegs war.

11.09.2015

Ein 44-jähriger Fahrradfahrer hat sich am Donnerstagmittag schwere Verletzungen zugezogen, als er mit seinem Zweirad stürzte. Grund für den Unfall: ein Marder.

11.09.2015
Anzeige