Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Helios Klinik-Chefarzt ist einer der besten Ärzte des Landes
Region Umland Helios Klinik-Chefarzt ist einer der besten Ärzte des Landes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 02.11.2017
Gefäßchirurgie-Chefarzt Doktor Hans-Joachim Florek der Helios Klinik Pirna ist seit 1994 auf der Mediziner-Bestenliste im Magazin Focus. Quelle: Pr
Anzeige
Pirna

Seit 1994 ist Doktor Hans-Joachim Florek, Chefarzt der Gefäßchirurgie am Helios Klinikum Pirna und den Helios Weißeritztal-Kliniken, eine feste Größe in der Ärzte-Bestenliste des Magazin „Focus“. Auch in diesem Jahr gehört er wieder zu den Top-Medizinern. In den neuen Bundesländern ist er sogar der einzige Gefäßchirurg, der im Magazin aufgeführt wird. In die dortige Bewertung fließen Empfehlungen von Patienten und Fachkollegen ein. Aber auch die Art und Anzahl von Operationen, die jährlich durchgeführt werden und die Veröffentlichung von Publikationen spielt eine Rolle für das Ranking. „Auch wenn ich schon oft die Auszeichnung erhalten habe, freue ich mich auch dieses Jahr sehr über diese Ehrung“, sagt Florek.

Unabhängig von einer Auszeichnung möchte Florek modernste Medizin zu Gunsten der Patienten abliefern. „Dabei gehört es auch dazu, dass man nicht stehen bleibt, sondern sich immer weiter entwickeln muss“, sagt der Mediziner. Das kommt auch im Gefäßzentrum Freital-Pirna zum Tragen, das bereits seit 2010 von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin e.V. (DGG) zertifiziert ist.

Von Katharina Jakob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

So ziemlich alles, was man zum Wintersport braucht, kann am Sonntag, 5. November 2017, den Besitzer wechseln. Der Sportverein SV Grün-Weiß Pirna veranstaltet zwischen 9 und 14 Uhr einen Skibasar im Pirnaer VW-Autohaus an der Königsteiner Straße.

02.11.2017

Der Ottendorfer Mühlenbäcker feiert am 5. November von 10 bis 17 Uhr nicht nur ein Stollenfest, sondern auch sein 25-jähriges Bestehen. In der gläsernen Backstube im Dresdner Norden können die Besucher den Anschnitt des Riesenstollens live miterleben.

02.11.2017

Das Unternehmen Fahrrad XXL Emporon GmbH & Co. KG Dresden hat am Mittwoch ein neues Logistikzentrum und Zentrallager im Wilsdruffer Ortsteil Kesselsdorf in Betrieb genommen. Mit 6000 Quadratmetern Fläche sei es das größte Fahrradlager im Freistaat.

01.11.2017
Anzeige