Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Haema unterstützt DLRG Heidenau

Blutspende bringt Geldspende Haema unterstützt DLRG Heidenau

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in Heidenau kümmert sich sehr um die Jugend in der Region. So veranstaltet der Verein regelmäßig in den Sommerferien ein Ferienlager sowie verschiedene Trainingslager. Um die Preise moderat halten und möglichst vielen Kindern die Möglichkeit der Teilnahme zu bieten, bittet der Verein um Unterstützung.

käthe-kollwitz-str 27a, heidenau 50.98263 13.86372
Google Map of 50.98263,13.86372
käthe-kollwitz-str 27a, heidenau Mehr Infos
Nächster Artikel
Heidenaus Wohnungsgesellschaft plant millionenschwere Investitionen

Symbolbild

Quelle: LVZ

Heidenau. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in Heidenau kümmert sich sehr um die Jugend in der Region. So veranstaltet der Verein regelmäßig in den Sommerferien ein Ferienlager sowie verschiedene Trainingslager. Um die Preise moderat halten und möglichst vielen Kindern die Möglichkeit der Teilnahme zu bieten, bittet der Verein um Unterstützung. Gespendet werden soll jedoch Blut statt Geld. Mit einer Blutspendeaktion in Kooperation mit dem Haema Blutspendedienst kann doppelt geholfen werden: mit der Versorgung von Kranken und Verletzten und gleichzeitig dem Verein bei der finanziellen Absicherung der Jugendarbeit.

Wer spenden möchte, ist am Mittwoch, 19. Juli sowie am 18. Oktober, von 14 bis 19 Uhr, zum Blutspendetermin in den Sonnenhof Heidenau, Käthe-Kollwitz-Straße 27a, aufgerufen. Für jeden Erstspender legt Haema 20 Euro in das Sparschwein der DLRG. Je mehr Blut fließt, desto mehr Geld kommt für die Nachwuchsarbeit des Vereins zusammen.

Spender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Mitzubringen ist der gültige Personalausweis. Vor der Spende sollte reichlich alkoholfrei getrunken und möglichst fettarm gegessen werden. Die Spende dauert rund Minuten, die Anmeldung und Untersuchung für Erstspender etwa 45 Minuten.

Von gm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 08:21 Uhr

Pech im Neunmeterschießen : Knappe Finalniederlage gegen den JFC Jena

mehr