Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland HC Rödertal hofft auf Steigerung
Region Umland HC Rödertal hofft auf Steigerung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:54 30.10.2015
Anzeige
Dresden

"Die Mannschaft ist gefordert, die schwache Leistung aus dem Bremen-Spiel vergessen zu machen. Gleichzeitig sehen wir die Partie als Wegweiser, ob unser Team bereits in das obere Tabellendrittel gehört oder nicht", macht Manager Thomas Klein eine klare Ansage. Leidenschaft und unbedingter Siegeswille seien über die vollen 60 Minuten gefragt. Dabei müssen die Schützlinge von Trainer Karsten Moos vor allem im Angriff steigern. "Das war schon gegen Zwickau, aber auch gegen Bremen eine Schwachstelle, an der in dieser Woche verstärkt gearbeitet wurde", erläutert Thomas Klein. Herrenberg hat auf den Tabellenfünften aus dem Rödertal derzeit zwei Punkte Rückstand. "Diesen Vorsprung wollen wir vergrößern. Das wäre auch für die Moral und das Selbstvertrauen wichtig", so der Manager.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Crosslauf "Rund um den Windberg" nähert sich dem Rentenalter - egal ob man die klassische Rente mit 65, jene mit 67 oder die vorzeitige Variante mit 63 Jahren zum Maßstab nimmt. Am Sonntag feiert der Klassiker in Freital seine 65. Auflage.

29.10.2015

Eng, enger, Elbtal: Wegen Arbeiten an der Oberleitung zwischen Bad Schandau und Königstein muss der Zugverkehr auf der Strecke durch die Sächsische Schweiz vom 2. November bis zum 26. März eingeschränkt werden.

30.10.2015

"Einen so schönen Fund habe ich in meinem Leben noch nicht gemacht", sagt Holger Sickmann. Das will etwas heißen, ist der leidenschaftliche Hobby-Geologe doch oft mit Hammer und Meißel in der Region unterwegs.

28.10.2015
Anzeige