Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Für Schnäppchenjäger und Wintersportfreunde
Region Umland Für Schnäppchenjäger und Wintersportfreunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 02.11.2017
Quelle: activity
Anzeige
Pirna

So ziemlich alles, was man zum Wintersport braucht, kann am Sonntag, 5. November 2017, den Besitzer wechseln. Der Sportverein SV Grün-Weiß Pirna veranstaltet zwischen 9 und 14 Uhr einen Skibasar im Pirnaer VW-Autohaus an der Königsteiner Straße (B 172). Dort nehmen die Mitglieder der Skiabteilung bereits am Sonnabend, 4. November 2017, zwischen 14.30 und 16.30 Uhr gebrauchtes Material entgegen. Das, was die Sportfreunde entgegennehmen, soll und auch gleich wieder gekauft werden. Besonders für Anfänger und Eltern ist der Basar eine Gelegenheit, preiswerte und gut erhaltene Wintersport-Utensilien wie Skier, Stöcke und Schuhe sowie Bekleidung für Abfahrtslauf und Langlauf zu erwerben. Dabei dürfte so manches Schnäppchen für Wintersportfreunde dabei sein. Die Skibörse des Sportvereins hat bereits Tradition. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Von Daniel Förster

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Ottendorfer Mühlenbäcker feiert am 5. November von 10 bis 17 Uhr nicht nur ein Stollenfest, sondern auch sein 25-jähriges Bestehen. In der gläsernen Backstube im Dresdner Norden können die Besucher den Anschnitt des Riesenstollens live miterleben.

02.11.2017

Das Unternehmen Fahrrad XXL Emporon GmbH & Co. KG Dresden hat am Mittwoch ein neues Logistikzentrum und Zentrallager im Wilsdruffer Ortsteil Kesselsdorf in Betrieb genommen. Mit 6000 Quadratmetern Fläche sei es das größte Fahrradlager im Freistaat.

01.11.2017
Umland (Kunst-)Handwerkliches, Kulinarisches und Puppenspiel - Hermsdorf lädt zum Weihnachtsmarkt ins Schloss

Am 18. und 19. November findet jeweils 10 bis 18 Uhr im und am Schloss Hermsdorf bei Dresden ein Weihnachtsmarkt statt. Abgesehen vom Pfefferkuchenmarkt, der schon am ersten Novemberwochenende nach Pulsnitz lockt, dürfte der Hermsdorfer damit der erste Weihnachtsmarkt in Sachsen sein, der auch so heißt.

01.11.2017
Anzeige