Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Freitaler Husten- und Bronchialtee ist nicht nur beliebt sondern auch gesund
Region Umland Freitaler Husten- und Bronchialtee ist nicht nur beliebt sondern auch gesund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 16.11.2017
Zu den vier Mitarbeitern, die in der Abfüllanlage im Dreischichtsystem die Produktion absichern gehört auch Sandra Knöfel. Quelle: Kerstin Ardelt-Klügel
Anzeige
Freital

Die in Freital ansässige Bombastus-Werke AG sagt mit Einsetzen der Kälte speziell Husten und Heiserkeit den Kampf an. Dazu gehört unter anderem der Husten- und Bronchialtee, der aktuell über die moderne Abfüllanlage des Traditionsunternehmens läuft. Allein im Vorjahr wurden davon fast zwei Millionen Aufgussbeutel verkauft. Tendenz steigend.

Die beliebte und wirksame Arzneimischung enthält neben Spitzwegerich auch Süßholzwurzel, Bitteren Fenchel, Thymian und Hagebuttenschalen. Diese Mischung bezieht das Unternehmen von einem Teedrogenlieferanten. Nach Wareneingang unterziehen die Bombastusianer die Rohstoffe einer eingehenden Laboranalyse. Nur so können sie sicher stellen, dass der für die Heilung notwendige Gehalt an Inhaltsstoffen gewährleistet ist. Wie der Name es schon sagt, hat der Aufguss eine hustenreizlindernde und schleimlösende Wirkung.

Bombastus nimmt für sich in Anspruch, mit seinen derzeit fast 70 verschiedenen Teesorten zu den Marktführern in deutschen Apotheken zu gehören. Von den Arzneitees durchlaufen 48 Mischungen in Aufgussbeuteln die Abfüllanlage.

Die Bombastus-Werke AG stellt neben dem Tee aber auch Naturheilmittel, Schüßler-Salze, ätherische Öle und Kosmetika her – mit Schwerpunkt sämtlicher Produkte, die aus der Salbeipflanze hergestellt werden.

Von Kerstin Ardelt-Klügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Freitaler Sportverein SG Weißig 1861 kann den Bau eines neuen Vereinshauses in Angriff nehmen. Am Mittwoch erhielt er einen wichtigen finanziellen Baustein für das Projekt.

15.11.2017

Die Baustellen nehmen auf der S 82 im Elbtal kein Ende. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr lässt auf zwei Abschnitten in Coswig und einem in Meißen ab 20. November bis in den Juni 2018 hinein die Fahrbahn erneuern. Kraftfahrer müssen in dieser Zeit auf der Strecke an zusätzlichen Ampeln stehen.

14.11.2017

Ein Waldgrundstück oberhalb der Terrassenstraße ist jetzt im Eigentum der Stadt Radebeul. Es gehörte einst zum Park der Goldschmidt-Villa.

14.11.2017
Anzeige