Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Freitaler Buchsommer startet

Sommerferien-Projekt Freitaler Buchsommer startet

Am 12. Juni wird in Freital der Buchsommer im City-Center eröffnet. Das Grußwort sprechen Staatsministerin Eva-Maria Stange (SPD) und Freitals Oberbürgermeister Uwe Rumberg (CDU). Insgesamt nehmen diesen Sommer 99 sächsische Bibliotheken an dem Sommerferienangebot teil.

Voriger Artikel
Informationsveranstaltungen für Anwohner über einzelne Maßnahmen
Nächster Artikel
Stützwand in Bad Schandau wird instandgesetzt

Während dem Freitaler Buchsommer erwirbt die Bücherei brandneue Literatur.

Quelle: picture alliance / dpa

Freital. Am 12. Juni wird in Freital der Buchsommer im City-Center eröffnet. Das Grußwort sprechen Staatsministerin Eva-Maria Stange (SPD) und Freitals Oberbürgermeister Uwe Rumberg (CDU). Insgesamt nehmen diesen Sommer 99 sächsische Bibliotheken an dem Sommerferienangebot teil.

Mit den Fördergeldern des Freistaates können die Büchereien brandneue Titel erwerben und so die Kinder zum Lesen animieren. Alle Mädchen und Jungen bis 16 Jahre können einen „Clubausweis“ beantragen und erhalten so Zugang zu den Neuanschaffungen. Als Highlight wird dieses Jahr der Hörspielproduzent Swen Mai mit den kleinen Leseratten eigene Hörspiele aufnehmen.

Von tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr