Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Film zur Erinnerung an Käthe Kollwitz in Pirna

Festung Königsstein, Stadtmuseum Pirna Film zur Erinnerung an Käthe Kollwitz in Pirna

Die Bastionen Festung Sonnenstein und das StadtMuseum Pirna bietet am 20. September um 19 Uhr eine Filmvorführung mit dem Titel „Kollwitz –Ein Leben in Leidenschaft“ von den Filmemachern Sonya und Yury Winterberg.

Voriger Artikel
Kunst
Nächster Artikel
Abschlussparty für den Buchsommer in Freital


Quelle: Copyright:Livemoment - Stephan Boehlig

Pirna. Die Bastionen Festung Sonnenstein und das StadtMuseum Pirna bietet am 20. September um 19 Uhr eine Filmvorführung mit dem Titel „Kollwitz –Ein Leben in Leidenschaft“. Anlässlich des 150. Geburtstages der deutschen Künstlerin schufen die Filmemacher Sonya und Yury Winterberg einen Dokumentarfilm über Biografie und Rezeptionsgeschichte der Künstlerin. In ihm kommen erstmals auch Enkel von Kollwitz zu Wort. Der Film läutet das Ende des diesjährigen Skulpturensommers in den Bastionen der ehemaligen Festung Sonnenstein ein, der noch bis zum 30. September geöffnet sein wird.

Der Eintritt zur Filmvorführung im Stadtmuseum beträgt zehn Euro, ermäßigt acht Euro.

Tickets gibt es im Tourist-Service Pirna (03501-55 64 46, touristservice@pirna.de), im Stadtmuseum Pirna (03501-55 64 61) und online unter www.ticket.pirna.de. An der Abendkasse wird ein Zuschlag von zwei Euro pro Eintrittskarte erhoben. Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.

Von Carolin Seyffert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr