Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Festumzug nach zehn Jahren Pause
Region Umland Festumzug nach zehn Jahren Pause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 28.05.2018
Ex-Puhdy Dieter „Quaster“ Hertrampf kommt zum Stadtfest nach Pirna. Quelle: Foto: PR
Pirna

Das Pirnaer Stadtfest wirft seine Schatten voraus. Vom 15. bis 17. Juni dieses Jahres möchte die Sandstein-Stadt ihr 785-jähriges Jubiläum feiern. Erstmals seit zehn Jahren wird es wieder einen großen Festumzug geben. In über 60 Bildern wird Stadtgeschichte lebendig. „Zunächst präsentieren zahlreiche Komparsen in authentischen Gewändern 785 Jahre Pirna mit historischen Persönlichkeiten wie Napoleon, Kronprinzessin Sybilla Magdalena oder Anna Marie Geibelt“, teilte die Kultur- und Tourismusgesellschaft mit. Im zweiten Teil des Umzugs zeigen sich örtliche Betriebe, Schulen und Vereine von der Musikkapelle bis zum Sportverein.

Vor fünf Jahren war ursprünglich auch ein Festumzug geplant. Jedoch Anfang Juni 2013 trat die Elbe übers Ufer und setzte die Altstadt unter Wasser. Aufgrund des verheerenden Hochwassers musste das Stadtfest ausfallen.

Während des dreitägigen Festes präsentieren sich tagsüber Vereine auf der Hauptbühne auf dem Marktplatz und abends gibt es dort Musik. Höhepunkt am Freitagabend ist die Partyband „Jolly Jumper“, die mit ihren Coversongs von Helene Fischer bis AC/DC für Stimmung sorgt. Am Samstagabend starten „The Pearlettes“ mit Satzgesang und Tanzeinlagen, bevor als Hauptact der ehemalige Puhdys-Sänger und Gitarrist Dieter „Quaster“ Hertrampf mit seinem Programm „Family & Friends“ neue und alte Hits zum Besten gibt. Direkt im Anschluss steigt das große musikalische Höhenfeuerwerk. Stimmungsvoll wird auch der Stadtfestsonntag. Denn zum Abschluss stehen die „Medlz“ mit ihrem neuen Programm „Heimspiel“ auf der Bühne.

Stadtfest wird nicht nur auf dem Markt, sondern in der gesamten Altstadt gefeiert. Zudem findet wieder parallel die Sport- und Erlebnismeile an der Elbe sowie der Auto- und Familienmeile auf der Breiten Straße statt. Das gesamte Programm ist im Internet unter www.stadtfest.pirna.de aufgeführt. Das Programmheft liegt zudem im TouristService und an vielen Stellen in der Stadt aus.

Von S.K.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Meißen ist nicht die einzige Stadt, die ab 2019 eine Gästetaxe für jeden Aufenthaltstag verlangt. Auch Pirna möchte dem Beispiel folgen und eine Bettensteuer für Touristen einführen. Für Radebeul ist dagegen eine Tourismusabgabe kein Thema.

28.05.2018

Die neu gegründete Weinbaugesellschaft Meißen hat alle angestrebten Kauf- und Pachtverträge unterschrieben. Damit kann das Weingut den Betrieb aufnehmen.

28.05.2018

Ab kommenden Montag bis zum 5. Juni dieses Jahres kommt es zur Vollsperrung der Nossener Straße in Meißen. Grund ist der Bau von zwei Eigenheimen.

25.05.2018