Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Ende der Entfaltung – Finissage im Barockschloss
Region Umland Ende der Entfaltung – Finissage im Barockschloss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 28.10.2018
Das Barockschloss Wachau feiert eine Finissage. Quelle: 2017 matthias_schumann@yahoo.com
Wachau

Das Barockschloss Wachau, Am Schloß 1, feiert mit der Raum und Klanginstallationen „Entfaltung“ von Andreas Hetfeld am 31. Oktober von 11 bis 16 Uhr eine Finissage. Die Installationen, die zum Nachdenken zwischen Zeit und Ewigkeit einladen sollen, sind zum letzten Mal zu sehen.

Bis zum 20. November ist unterdessen im alten Pfarrhaus Wachau, Kirchgasse 5, an ausgewählten Terminen noch die Ausstellung „Erinnerungen“ vom Maler, Grafiker und Kirchenkünstler Werner Juza zu sehen. Öffnungstage sind der 31. Oktober ab 10.30 Uhr und an jedem darauf folgenden Donnerstag von 14– 17 Uhr. Der Eintritt ist für beide Ausstellungen kostenfrei, Spenden seien willkommen.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ingrid Möbius verlässt nach 40 Jahren „ihr“ Schloss und geht zum 31. Oktober in den Ruhestand. Eine Nachfolgerin ist bereits gefunden.

26.10.2018

Die Schüler des Heidenauer Pestalozzi-Gymnasiums hatten nach den Herbstferien Grund zur Freude: Endlich neue Klassenräume und ein ganz besonderes Fachkabinett für den Musikunterricht mit Schallschutz. Im November 2015 hatte der Heidenauer Stadtrat den Bau des Anbaus beschlossen.

25.10.2018

Der Meisop geht es gut. Sie steht auf soliden Beinen, hat einen guten Ruf und viele Nachfragen nach Betreuungsplätzen in den Altenpflegeheimen. Eigentlich sind damit die Weichen für eine Erweiterung gestellt. Das sie derzeit nicht möglich ist, ist vor allem einem Problem geschuldet.

25.10.2018