Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Elch-Nachwuchs im Moritzburger Wildgehege

Erneuter Nachwuchs im Moritzburger Elch-Gehege Elch-Nachwuchs im Moritzburger Wildgehege

Die kleinen Elch-Zwillinge sind bereits etwas über zwei Wochen alt, doch erst jetzt rückte der Wildpark mit den süßen Neuigkeiten heraus. Aus gutem Grund, denn bereits im letzten Jahr gab es Nachwuchs im Elchgehege, doch die Kälber erkrankten und starben.

Voriger Artikel
Orientalische Nacht im Karl-May-Museum
Nächster Artikel
Marek Fronc gibt Orgelkonzert in Reinhardsgrimma

Ab sofort können die Elch-Zwillinge von den Besuchern beobachtet werden.

Quelle: Wildgehege Moritzburg

Moritzburg. Die kleinen Elch-Zwillinge sind bereits etwas über zwei Wochen alt, doch erst jetzt rückte der Wildpark mit den süßen Neuigkeiten heraus. Aus gutem Grund, denn bereits im letzten Jahr gab es Nachwuchs im Elchgehege, doch die Kälber erkrankten und starben. Grund war damals unter anderem eine ungünstige Witterung. „Um die Elchkälber und die Elchkuh nicht zu sehr zu beunruhigen, haben wir uns dieses Jahr entschlossen die gute Nachricht etwas später zu veröffentlichen, wenn die Jungtiere stabil sind“, erklärt Dr. Markus Biernath, Leiter des Forstbezirks Dresden.

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr