Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Das Leben und Wirken Luthers
Region Umland Das Leben und Wirken Luthers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 16.07.2017
Anzeige
Coswig

Noch bis zum 23. Juli widmet auch die Karrasburg dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation Luthers eine Ausstellung. Die Wanderausstellung des Städtischen Museums Halberstadt informiert die Besucher über das Leben Martin Luthers. Neben den großen Texttafeln geben kleine Schaukästen mit Zinnfiguren weitere Einblicke in das Leben des bekannten Reformators. Wer also schon immer mal wissen wollte, warum sich Luther dazu entschloss, ein Mönch zu werden, sollte sich die kleinen Zinnfiguren genauer ansehen. Auch, welche Folgen das Anschlagen der 95 Thesen hatte, wird den Besuchern genauer erklärt. An einer Hörstation kann außerdem den musikalischen Werken Luthers gelauscht werden. Schließlich können große und kleine Besucher ihr Wissen über Luther und dessen Zeit bei einem kleinen Quiz unter Beweis stellen. Die Karrasburg ist dienstags und donnerstags von 12 bis 18 Uhr geöffnet, samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung.

www.karrasburg.de

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Umland Freibad wird Kulisse - Tatort-Dreh im Pirnaer Geibeltbad

Der fünfte Dresden-Tatort spielt unter anderem im Pirnaer Geibeltbad. Für die Dreharbeiten an „Déjà vu“ wird das Freibad am 19. Juli ganztägig und am 4. August ab 12 Uhr für die Öffentlichkeit geschlossen bleiben.

16.07.2017

Deutschlands wohl bekanntester Überlebenskünstler kommt auf die Festung Königstein. Rüdiger Nehberg eröffnet als Stargast das diesjährige Outdoor-Festival „Festung Aktiv!“. Der heute 82-Jährige ließ sich auf einem Baumstamm über den Atlantik treiben. Allein und ohne Ausrüstung schlug er sich durch den Amazonas-Dschungel.

16.07.2017

Die Radebeuler Baumschule Sachs – ein kleiner Familienbetrieb – hat sich auf Schling- und Kletterpflanzen in einer großer Arten- und Sortenvielfalt spezialisiert und züchtet auch selbst neue Clematissorten. Auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin ist die Gärtnerei aus Naundorf jetzt mit zahlreichen Medaillen geehrt worden.

15.07.2017
Anzeige