Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Dachstuhl brennt in Radebeul

Dachstuhl brennt in Radebeul

Bei einem Dachstuhlbrand in Radebeul ist am Freitagnachmittag ein Schaden von rund 10.000 Euro entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses an der Winzerstraße gegen 13.45 Uhr Feuer gefangen.

Auslöser des Brandes seien nach bisherigen Ermittlungen Sanierungsarbeiten am Dach gewesen, bei denen Schweißbahnen verklebt wurde.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

13.12.2017 - 09:16 Uhr

Toni Leistner und Marco Hartmann fassen das Jahr 2017 der Dynamos zusammen. Die SGD wünscht sich einen Sieg gegen Duisburg vor der Winterpause.

mehr