Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Coswiger Kelterei Sell liefert 20.000 Liter Fruchtglühwein aus

Coswiger Kelterei Sell liefert 20.000 Liter Fruchtglühwein aus

Rote Nasen, kalte Füße, klamme Finger - diese Nebenwirkungen beim Spaziergang über den Weihnachtsmarkt lassen sich ideal mit einer oder auch mehreren Tassen Glühwein bekämpfen.

Coswig.

Von Madeleine arndt

Der muss nicht aus Tetrapacks vom Supermarkt um die Ecke stammen, einige Stände schenken Qualitätsware aus der Region aus. So gibt es auf dem Dresdner Striezelmarkt verschiedene Fruchtglühweine von der Obstkelterei Sell in Coswig.

Drei bis vier Mal die Woche, je nachdem wie groß der Durst der Besucher ist, liefert Torsten Sell den Nachschub aus. In den Morgenstunden zwischen 8 und 10 Uhr fährt der Chef des Familienbetriebs mit einem kleinen Lkw vier Marktstände an. Auf der Ladepritsche hat der Coswiger einen Tank mit 1000 Liter Fruchtglühwein. Sieben Badewannen könnte man damit füllen oder dann doch lieber 5000 Tassen. Zuvor wird das süffige Getränk durch einen Schlauch in die Tanks der Imbissstände gepumpt.

Seit 20 Jahren beliefert die Süßmost- und Weinkelterei Sell, die in Coswig am Steinbacher Weg 115 ihren Sitz hat, den Striezelmarkt. Die Produktion des Weins beginnt bereits im August, erklärt Sell, der den Betrieb in dritter Generation führt. Als Grundlage dient Mehrfruchtwein, der unter anderem aus Kirschen, Äpfeln oder Birnen hergestellt wurde. "Wir verarbeiten Obst aus Sachsen", betont der gelernte Weinküfer. Die Früchte kommen aus Kleingärten und Obstbaubetrieben, zum Beispiel in Coswig, Reichenbach und Krietzschwitz bei Pirna. In den Fruchtwein rührt eine Rührmaschine über mehrere Stunden dann die Gewürze ein - wobei keine Fertigmischungen verwendet werden, wie Sell betont. Anschließend reift der Wein den Herbst über in großen Tanks. In dieser Zeit entzieht der Alkohol den Gewürzen die Aromen und die Würze setzt sich langsam auf dem Boden der Behälter ab. Schließlich wird der noch herbe Grundwein abgezogen, in einen metallenen Ansatzbottich gegossen, mit Zucker verrührt und abgefüllt.

Circa 20 000 Liter Glühwein stellt die Kelterei her. "Wir liefern in Kanistern, Fässern oder im Tank aus", sagt Sell. Das Getränk geht nicht nur nach Dresden, sondern auch auf Märkte in Chemnitz, Großenhain, Meißen und natürlich in Coswig. In seiner Heimatstadt erhält der 42-Jährige auch neue Anregungen. So kam vor zwei Jahren die Wirtin des "Alten Museums" Peggy Andrä-Rehbein auf ihn zu, mit der Bitte, für ihren Weihnachtsmarkt etwas Besonderes herzustellen: weißen Glühwein. Erst lehnte Sell ab. "Wir hatten das vor zehn Jahren schon mal versucht, aber die Dresdner wollten ihn nicht trinken", erklärt der Weinküfer. Doch dann ließ er sich überreden. Zusammen mit seiner Frau tüftelte er in der Küche das Rezept für einen Apfel-Zimt-Punsch aus. Der Gewürzpunsch mit Vanille-Aroma und echtem Ceylon-Zimt wurde der Renner. Bald kamen Coswiger nach dem Besuch des "Alten Museums" auf den Hof der Kelterei, um den Punsch zu kaufen. Und seit diesem Jahr laufe der weiße Glühwein auf dem Striezelmarkt richtig gut, freut sich Sell. Manche Dinge bräuchten eben etwas länger, bis sie sich durchsetzen.

Neben Fruchtglühwein, Kinderpunsch, Heidelbeerglühwein und dem neuen Apfel-Zimt-Punsch als typische Wintergetränke verkauft die Kelterei weitere selbst gemachte Fruchtweine und Säfte, darunter die üblichen Sor- ten wie Apfel- oder Kirschsaft, aber auch etwas ausgefallene Mischungen wie Aronia-Himbeer-Nektar oder das Mehrfrucht-Aloe-Vera-Getränk. Fruchtglühwein in Flaschen gibt es ab 95 Cent pro 0,75 Liter. Wem das nicht reicht, der kann sich das Getränk im 10-Liter-Plastikkanister à 13,90 Euro mit nach Hause nehmen. Jeden Mittwoch hat der Werksverkauf der Kelterei von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

Süßmost- und Weinkelterei Sell, Steinbacher Weg 115, Coswig, Telefon: 03523/ 7 74 96 00, weitere Informationen im Internet unter www.kelterei-sell.de

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 11.12.2012

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr