Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Burgbergaufzug in Meißen wird gewartet
Region Umland Burgbergaufzug in Meißen wird gewartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 06.10.2017
Panoramaaufzug Meißen Quelle: ZB
Anzeige
Meißen

Am Mittwoch, dem 11. Oktober, ist den Panoramaaufzug von 7 bis 10 Uhr wegen einer planmäßigen Wartung nicht in Betrieb, das teilte die Stadt Meißen mit. Es wird von der Tal- zur Bergstation im Zeitraum von 8 bis 10 Uhr ein Shuttlebus bereit gestellt. Der Meißner Panoramaaufzug steht außerhalb von Wartungszeiten ganztägig zur Verfügung und überwindet seit der Inbetriebnahme 2011 33 Höhenmeter pro Fahrt.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Staatsbetrieb Sachsenforst bietet insgesamt 20 Plätze für die Ausbildung zum Forstinspektor an. Beworben haben sich allerdings 120 Interessierte, teilt die Behörde in Pirna mit. Die Verbeamtung schon während der Ausbildung könnte ein Grund für den großen Ansturm sein. 

06.10.2017

Zum zehnten Mal findet im Sörnewitzer Handwerkerhof vom 14. bis zum 15. Oktober ab 11 Uhr auf der Dresdner Straße 303 die Hobbyschau statt.

06.10.2017

Am Samstag, dem 14. Oktober, lädt der Heidenauer Philatelisten- und Sammlerverein 1926 von 9 bis 13 Uhr zum zehnten Heidenauer Sammlermarkt ein.

06.10.2017
Anzeige