Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Bundeswehr lädt zur Karriereberatung im BiZ Pirna ein
Region Umland Bundeswehr lädt zur Karriereberatung im BiZ Pirna ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 15.01.2018
Im Berufsinformationszentrum können sich Interessierte über Karrieremöglichkeiten in der Bundeswehr informieren. Quelle: Anja Schneider
Pirna

Am Donnerstag, den 25. Januar, lädt die Bundeswehr zur Karriereberatung in das Berufsinformationszentrum Pirna, Seminarstraße 9, ein. Das Berufsspektrum für Ausbildung und Studium reicht im zivilen Sektor von gewerblich-technischen Berufen über Verwaltungs- und Dienstleistungsberufe bis zu Berufsfeldern im medizinischen Fach. Mit dem Karriereberater können alle Fragen persönlich geklärt werden. Interessierte melden sich bitte unter der Tel.: 46 54 41 95 an.

Von aml

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Stadtverwaltung von Meißen sieht die Pläne für eine neue Kindertagesstätte an der Dresdner Straße durch den nahen Weinberg nicht gefährdet. Zuvor hatte Medienberichten zufolge die Weinbäuerin Anja Fritz Bedenken gegen den Standort geäußert.

14.01.2018

Mit einem Neujahrstreffen und einem Neujahrskonzert starteten die Gemeinde Weinböhla und die Stadt Coswig ins neue Jahr. Weil beide Gemeinden durch Zuzug und Familiengründungen wachsen, kündigten beide Rathauschefs in ihren Reden Neue Investitionen in Kita und Schule an.

14.01.2018

In Sachsen wird es in diesem Jahr erstmals einen Hochwasserschutztag geben. Fünf Jahre nach dem letzten verheerenden Hochwasser vom Juni 2013 solle der Tag Anlass sein, an die bestehenden Gefahren zu erinnern, Vorkehrungen für den Hochwasserschutz vorzustellen und Abläufe zu üben. Erster zentraler Veranstaltungsort ist Bad Schandau.

14.01.2018