Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Buchlesungen auf Schloss Wackerbarth
Region Umland Buchlesungen auf Schloss Wackerbarth
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 11.01.2018
Quelle: ZB
Radebeul

Im Februar, März und Mai veranstaltet die Buchhandlung Thalia mehrere Lesungen auf Schloss Wackerbarth, Wackerbarthstraße 1, in Radebeul. Am 24. Februar gastiert dort Gaby Hauptmann mit ihrem Buch „Scheidung nie – nur Mord!“. Im darauffolgenden Monat findet am Freitag, den 16. März die nächste Lesung statt. Aus ihrem Buch „Manchmal ist es federleicht!“ liest Schriftstellerin Christine Westermann. Am 3. Mai ist Wolfgang Hohlban mit seinem Buch „Killer City“ zu Gast auf dem Schloss.

Der Eintritt kostet für alle drei Veranstaltungen jeweils 19 Euro. Karten für Buchvorstellungen gibt es in der Thalia-Buchhandlung „Haus des Buches“ am Dr.-Külz-Ring 12 in Dresden oder telefonisch unter der 0351-497360.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laut neuem Verkehrsentwicklungsplan der Lößnitzstadt könnte das Parken in Radebeul Ost und West künftig was kosten. Denn in dem Papier wird die Einführung von Parkgebühren vorgeschlagen. Grund sind die nicht ausgelasteten Parkhäuser.

12.01.2018

Die Deutsche Bahn hat Vorwürfe der Städtebahn Sachsen zu unterlassener Vegetationspflege an Gleisen der Müglitztalbahn zurückgewiesen. Man habe umgehend gehandelt und die Strecke wieder freigeben können, teilte ein Sprecher mit. Dennoch fährt weiter Ersatzverkehr. Die Lokführer seien verunsichert, begründet die Städtebahn.

12.01.2018
Umland Spenden für bedürftige Kinder - Coswiger Sternsinger sammeln erfolgreich

Rund um den Dreikönigstag waren die Sternsinger der katholischen und evangelischen Gemeinde in Coswig gemeinsam unterwegs.

11.01.2018