Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Betrunkener Radfahrer versucht in Sebnitz vor der Polizei zu fliehen

Betrunkener Radfahrer versucht in Sebnitz vor der Polizei zu fliehen

Einer Polizeikontrolle wollte sich am Sonntagnachmittag ein 47 Jahre alter Radfahrer in Sebnitz entziehen. Der Mann war auf dem Lessingweg unterwegs, als er versuchte, vor den Beamten zu flüchten.

Voriger Artikel
Diebesduo hat es in Bannewitzer Supermarkt auf Haftcremes abgesehen
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen aus Radebeuler Imbiss Softeismaschine, Bier und Mayonnaise

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille.

Quelle: dpa

Dabei stieß er jedoch mit dem Reifen gegen den Bordstein, stürzte und verletzte sich leicht. Warum der 47-Jährige nicht ganz sicher auf seinem Zweirad unterwegs war, wurde schnell klar: Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,9 Promille.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

17.02.2018 - 21:06 Uhr

Nach der 0:1-Niederlage bei der SpVgg Greuther Fürth muss das Team von Trainer Uwe Neuhaus gegen den SSV Jahn Regensburg dringend punkten um nicht in akute Abstiegsgefahr zu geraten.  Alle Infos und Tore im Spiel gibt es hier im Liveticker.

mehr