Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Betrunkene Radfahrerin kollidiert in Pirna mit einem Opel – 1000 Euro Schaden

Betrunkene Radfahrerin kollidiert in Pirna mit einem Opel – 1000 Euro Schaden

Rund 1000 Euro Schaden hat am Montag eine betrunkene Radfahrerin verursacht, als sie in Pirna gegen einen parkenden Opel Corsa stieß. Die 43-Jährige fuhr gegen 21.45 Uhr über den Parkplatz eines Supermarktes an der Schillerstraße, als sie mit dem Fahrzeug kollidierte.

Voriger Artikel
Über 10.000 fuhren am Wochenende mit der Weißeritztalbahn
Nächster Artikel
Lkw kippt auf der A13 nahe Marsdorf um – Stundenlange Sperrung der Autobahn

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,32 Promille.

Quelle: dpa

Zeugen hatten den Unfall beobachtet und die Polizei verständigt.

Die Beamten nahmen Alkoholgeruch bei der Frau wahr und ließen sie pusten. Das Ergebnis: 2,32 Promille. Die Folge waren eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.12.2017 - 17:09 Uhr

Der SC Borea überwintert über dem Strich. Dank eines Sieges im Kellerduell gegen den DSC sind die Nordlichter jetzt Zwölfter.

mehr