Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Betriebskostenabrechnung – Verbraucherzentrale klärt auf
Region Umland Betriebskostenabrechnung – Verbraucherzentrale klärt auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 26.01.2018
Wasseruhr. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Dresden

Sie gilt als die zweite Miete. die ungeliebte Betriebskostenabrechnung wird bei den meisten haushalten demnächst durch den Postkasten flattern und für viel Unmut sorgen. Die Verbraucherzentrale auf dem Fetscherplatz 3 will am Mittwoch, dem 7. Februar, um 18 Uhr, aufklären, welche Kosten umgelegt werden dürfen, welche Mindestanforderungen und Fristen der Vermieter einhalten muss und wann Erstattung bzw. Nachzahlungen fällig werden. Es wird um einen Anmeldung per mail (dresden@vzs.de) oder via Telefon (0341/6962929). Die Teilnahmegebühr beträgt 5€ pro Person.

Von Carolin Seyffert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz der anhaltenden milden Temperaturen werden die WintersportExpress-Züge der Städtebahn Sachsen vom Samstag, dem 27. Januar bis zum Sonntag, dem 28. Januar, im Einsatz sein.

26.01.2018

Am 4. Juli 1868 gründete sich die „freiwillige Turner-Feuerwehr“ in Pirna. Damals schrieben sich 68 Mann ein. Am 19. April 1879 folgte die Gründung der „Freiwilligen Bürger-Feuerwehr“. Beide Feuerwehren wurden 1891 zur „Freiwilligen Feuerwehr Pirna“ zusammengelegt, bestehend aus einem Steigerzug mit drei Abteilungen.

26.01.2018

Meißens Bauausschuss spricht sich für ein Fahrverbot von Lastkraftwagen ab einem Gewicht von 20 Tonnen auf dem Plossen-Aufstieg aus. Bei dem Beschluss handelt es sich um eine Interessensbekundung, da die Stadt ein derartiges Verbot nicht allein anordnen kann. Ihren Wunsch reicht sie an die zuständige Behörde weiter.

25.01.2018
Anzeige