Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Ausstellung „Nah und Fern“ in Coswig
Region Umland Ausstellung „Nah und Fern“ in Coswig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 09.04.2018
„Coswig 2017“ Quelle: Steffen Gröbner
Anzeige
Coswig

Bis zum 20.5. lädt das Karrasburg Museum Coswig zur Ausstellung „Nah und Fern“ ein. Gezeigt wird die Landschaftsmalerei des freischaffenden Künstlers Steffen Gröbner.

Zu seiner Arbeit sagt er selbst: „Die romantische Seele der Landschaft und Natur aufzuspüren im direkten Erleben als Freilichtmaler ist mir ein tiefes Anliegen meiner Kunst.“

Das Karrasburg Museum hat Dienstag und Donnerstag von 12 bis 18 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 2 Euro für Erwachsene und 1.50 Euro ermäßigt.

Von aml

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der potenziellen Auszubildenden im Landkreis Meißen schrumpft. Im aktuellen Berufsberatungsjahr 2017/18 nehmen 121 Jugendliche weniger im Vergleich zum Vorjahr die Hilfe der Arbeitsagentur bei der Suche nach einer Lehrstelle in Anspruch. Grund sind rückläufige Schulabgängerzahlen. Im Kreisgebiet sind noch 932 Ausbildungsstellen unbesetzt.

09.04.2018

Am 15. April dürfen Besucher dem Pfefferkuchenduft bis in die Küchen folgen. Am Tag der offenen Pfefferküchlereien öffnen die Pulsnitzer Händler ihre Pforten und zeigen, wie das beliebte Süßgebäck hergestellt wird.

09.04.2018

Über 200 Radebeuler Bürger erhalten jährlich die Diagose Demenz. Für sie und ihre Angehörigen bietet das Familienzentrum Radebeul ein Beratungsangebot am 23. und 30. April an.

09.04.2018
Anzeige