Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Umland Anpacken im Botanischen Garten – Helfer gesucht
Region Umland Anpacken im Botanischen Garten – Helfer gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 21.09.2018
Botanischer Garten Bad Schandau Quelle: Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt
Bad Schandau

Sachsens, mit über 110 Jahren ältester, regionalbotanischer Garten, braucht Pflege. Am Sonnabend, dem 22. September, werden dort Freiwillige mit helfenden Händen gesucht. Ab 9 Uhr ruft die Arbeitsgruppe Pflanzengarten Bad Schandau vom Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V. zum Herbstputz auf. Bei dem öffentlichen Arbeitseinsatz sollen u.a. Wege und Pfade auf Vordermann gebracht werden. Bis 15 Uhr werden unter der Leitung von Rudolf Schröder und Lutz Flöter nötige Arbeiten erledigt. Diejenigen, die mit anpacken, können viel Wissenswertes mit nach Hause nehmen. Im Botanischen Garten Bad Schandau an der Kirnitzschtalstraße sind rund 1.700 Pflanzenarten heimisch. Die Anlage am Hang im Kirnitzschtal bietet ein Ausweichquartier (sogenannte „Erhaltungskulturen“) für einige stark gefährdete Pflanzenarten der Sächsischen Schweiz. Mit ehrenamtlichen Kräften ist die Stadt Bad Schandau bemüht, den Garten dauerhaft zu erhalten und zu pflegen. Dabei ist sie für jede Unterstützung dankbar.

Von Daniel Förster

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Wanderweg entlang der Roten Weißeritz zwischen Brücke „An der Kleinbahn“ und Brücke „Hainsberger Straße“ ist derzeit aufgrund von laufenden Bauarbeiten der Landestalsperrenverwaltung (LTV) voll gesperrt.

21.09.2018

Am Sonntag können knapp 23000 Meißner entscheiden, wer die Domstadt als OB die nächsten sieben Jahre regiert. Das Duell der beiden Kandidaten mit den besten Chancen, Herausforderer Frank Richter und Amtsinhaber Olaf Raschke, mobilisiert die Einwohner. Die Zahl der Briefwähler war Freitagmittag bereits höher als vor zwei Wochen beim ersten Urnengang.

21.09.2018

Im Stadtrat hatten Jugendliche aus dem Stadtteil Potschappel 2017 eine Unterschriftensammlung für den Bau einer Spielfläche abgegeben. Nun wird sie Wirklichkeit.

21.09.2018