Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Alkoholverbot am Copitzer Treff in Pirna zeigt Wirkung

Neue Regelung Alkoholverbot am Copitzer Treff in Pirna zeigt Wirkung

Das seit Anfang Mai am Copitzer Treff in Pirna geltende Alkoholverbot zahlt sich aus. Diesen Schluss zieht die Stadtverwaltung nachdem das Verbot mehrere Monate in Kraft ist. Obwohl sich im Wesentlichen jeder daran hält, sollen die Kontrollen durch das Ordnungsamt und die Polizei auch weiterhin verstärkt durchgeführt werden.

Symbolbild.
 

Quelle: dpa-Zentralbild

Pirna.  Das seit Anfang Mai am Copitzer Treff in Pirna geltende Alkoholverbot zahlt sich aus. Diesen Schluss zieht die Stadtverwaltung nachdem das Verbot mehrere Monate in Kraft ist. Obwohl sich im Wesentlichen jeder daran hält und es ruhig geblieben ist, sollen die zu unregelmäßigen Zeiten durchgeführten Kontrollen durch das Ordnungsamt und die Polizei auch weiterhin verstärkt durchgeführt werden.

Die Verwaltung hatte das Verbot eingeführt und Mitte Juni gemeinsam mit dem Stadtrat verlängert, weil es in dem Treff im Mai im Zuge von Alkoholmissbrauch zu einer schweren Körperverletzung gekommen war. Seitdem ist rund um den Treff an der Schillerstraße und die angrenzenden Bereiche des Einkaufszentrums bis hin zum Ärztehaus von Montag bis Sonnabend von 14 bis 24 Uhr Alkohol nicht erlaubt.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.01.2018 - 08:17 Uhr

Die Schwarz-Gelben sind gegen den tschechischen Erstligisten in der Favoritenrolle / Schubert rückt für Schwäbe ins Tor

mehr