Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Abenteurer aus Coswig berichtet von seinem Afrika-Trip

Reisevortrag Abenteurer aus Coswig berichtet von seinem Afrika-Trip

Der Coswiger Stefan Frotzscher fuhr mit dem Rad zum Kap der Guten Hoffnung und auch wieder zurück. Am 6. Februar erzählt er von seinem Abenteuer in der Stadtbibliothek Radebeul-Ost.

Bei seinem Fahrradtrip durch die einsame Namibwüste legte Weltenbummler Stefan Frotzscher mitten auf der Straße eine Pause ein.

Quelle: Stefan Frotzscher

Radebeul. Der Coswiger Stefan Frotzscher hatte einen Traum – einmal mit dem Fahrrad zur Südspitze Afrikas zu fahren, bis zum Kap der Guten Hoffnung. Doch als nach über 30000 Kilometern die letzte Straße endete und vor seinen Augen Indischer und Atlantischer Ozean aufeinander stießen, entschloss sich der Fahrradenthusiast auch die Rückreise im Sattel anzutreten. Dabei durchquerte der Weltenbummler die lebensfeindliche Namibwüste – „ein Meer voller Sand“, wie er diese karge Gegend beschreibt. Affenbrotbaumwälder in Angola und schließlich dichtester Urwald im Kongo bildeten den völligen Kontrast dazu. In tiefer Nacht beobachtete Frotzscher an einem Wasserloch Nashörner und Elefanten. Er besuchte das Urwaldkrankenhaus von Albert Schweitzer in Gabun und den kaum bekannten Kakaoinselstaat São Tomé und Príncipe mit seinen bizarren Vulkanen, Regenwäldern und idyllischen Stränden mit Südseeflair. Während seines Fahrrad-Abenteuers folgte der Coswiger nicht nur einsamen Urwaldpisten, er musste auch chaotische Millionenstädte wie Luanda und Kinshasa passieren.

Am kommenden Dienstag berichtet Frotzscher in einem weiteren Multimediareport von seiner Abenteuerreise in der Stadtbibliothek Radebeul-Ost, Sidonienstr. 1c. Sein Bericht von Erlebnissen, gesammelt auf 8500 Fahrradkilometern, beginnt um 19.30 Uhr.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr