Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
300. Meldung für Festungslauf in Königstein wird erwartet

Laufsport 300. Meldung für Festungslauf in Königstein wird erwartet

Das Starterfeld für den 13. Sparkassen-Festungslauf am 11. August wächst kontinuierlich. Zusagen kommen auch aus der Schweiz und Tschechien.

Läufer Symbolbild.

Quelle: picture alliance / dpa

Königstein. Das Starterfeld für den 13. Sparkassen-Festungslauf Königstein am 11. August wächst kontinuierlich. Am Wochenende erwarten die Organisatoren die 300. Anmeldung. Die Zusagen kommen inzwischen nicht nur aus Sachsen. Auch Teilnehmer aus Thüringen, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Bayern, Rheinland-Pfalz und aus der Schweiz und Tschechien haben ihr Kommen angesagt.

Für fünf Läufer könnte es bereits die 13. Teilnahme in Königstein werden. Von dem Quintett haben sich bisher schon Christin Marx (TSV Dresden), Katrin Hofmann (TSV Dresden) und Jörg Fernbach (Radeberger SV) angemeldet. In Königstein haben die Läufer die Wahl zwischen einer 7,8 Kilometer-Distanz für Läufer, Walker und Nordic Walker vom Stadtzentrum hinauf zur Festung und einem 1,7 Kilometer-Schülerlauf direkt auf dem Plateau der Festung.

Der 13. Sparkassen Festungslauf ist Bestandteil der 9. Sparkassen Panoramatour Sächsische Schweiz und kommt auch in die Wertung des Dohnaer Sportpokals. Am 11. August wird der 5.000 Teilnehmer seit der Premiere im Jahr 2005 erwartet.

Anmeldung unter: www.festungslauf.de

Von WoVo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr