Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
28-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall in Moritzburg

28-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall in Moritzburg

Am Dienstagmorgen ist ein 28-Jähriger bei einem tragischen Arbeitsunfall in Moritzburg ums Leben gekommen. Der Arbeiter erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Der junge Mann war mit Arbeiten auf einer Baustelle an der Hochlandstraße beschäftigt. Wie die Polizei mitteilte, löste sich nach einer Drehung des Baggers die Schaufel und traf den 28-Jährigen.

Die Kriminalpolizei hat in Zusammenarbeit mit der Landesdirektion die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Zudem wurde ein Gutachter hinzugezogen.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Umland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr